Copy
Logo

Tel: +49 911 92 318 225
E-Mail: info@konfuzius-institut.de
01/08/16

Sehr geehrte(r) <<Name>>,

mit unserem E-Mail-Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Informationen zu aktuellen und zukünftigen Veranstaltungen des Konfuzius-Instituts.
Für die Veranstaltungstipps in chinesischer Sprache scrollen Sie bitte nach unten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team des Konfuzius-Instituts Nürnberg-Erlangen


亲爱的 <<Name>>,

新闻简报换新版了!
 
我们的新闻简报将一如既往向您提供最新的孔院资讯。中文版本请下拉。
 
祝好 !
纽伦堡—埃尔兰根孔院全体工作人员

Sommerpause vom 1. bis 31. August 2016

Vom 1. bis einschließlich 31. August bleibt das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen für den Publikumsverkehr geschlossen. Sie können uns jedoch per E-Mail unter info@konfuzius-institut.de erreichen. Anmeldungen zu den Sprachkursen sind jederzeit über unsere Homepage möglich. Ab dem 1. September 2016 ist unser Büro wieder montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr erreichbar.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer!


Website in neuem Design

Wir freuen uns, Ihnen unsere vollkommen überarbeitete Website im neuen Design präsentieren zu können. Unter der gewohnten Adresse www.konfuzius-institut.de finden Sie Informationen zu unserem Institut und unserem Team, unserem Sprach- und Kulturangebot sowie einen Überblick über zukünftige und vergangene Veranstaltungen. Wir laden Sie herzlich dazu ein, auf unserer neuen Website zu stöbern. Viel Freude dabei!


Kalligraphie-Ausstellung "Der Geist der Peking-Universität"

Die 1898 als erste moderne Universität Chinas gegründete Peking-Universität kann auf eine wechselvolle Geschichte zurückblicken, in welcher sie stets – beseelt durch ihre Lehrenden und Studierenden – eine für das ganze Land herausragende Rolle eingenommen hat. Diesem "Geist der Peking-Universität" nachzuspüren war das Anliegen der drei ausgestellten Kalligraphen, allesamt renommierte Wissenschaftler der Universität. Die Ausstellung ist aber auch dem Andenken an ihren bekanntesten Präsidenten gewidmet: Cai Yuanpei, dessen Amtsantritt genau 100 Jahre zurückliegt. Cai, welcher nach seinem prägenden Studium in Deutschland auch das Amt des ersten Erziehungsministers der damals noch jungen Republik China bekleidete, gilt noch heute als eine der wichtigsten Figuren im Austausch zwischen Ost und West. Als "Chinas Humboldt" brachte er nicht nur die Ideale einer ganzheitlichen Bildung und der Einheit von Forschung und Lehre nach China, sondern trug mit seinen fortschrittlichen Ideen auch maßgeblich dazu bei, den "Geist der Peking-Universität" zu formen.

Ort: Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen, Virchowstr. 23, 90409 Nürnberg
Ausstellungseröffnung: Montag, 19. September 2016, 18:30 Uhr
Ausstellungszeitraum: 20. September 2016 – 25. November 2016, MO bis FR 9 – 17 Uhr
Eintritt: frei

Nähere Informationen erhalten Sie hier.

 

Weitere Highlights im Herbst:

Tag der Konfuzius-Institute 2016 am 24. September 2016: Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm unter dem Motto "Spiel und Strategie" in den Räumlichkeiten des Instituts am Nürnberger Stadtpark. Nähere Informationen…

Lesung des zeitgenössischen chinesischen Schriftstellers Yan Lianke am 17. Oktober 2016 in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek der Stadt Nürnberg.  Nähere Informationen…

4. Chinesisches Filmfestival vom 16. bis 20. November 2016: Unter dem Motto "Chinas Ränder" gibt das Filmfestival in Erlangen und Nürnberg Einblicke in das chinesische Kino. Nähere Informationen…



Ankündigung des Bürgermeister- und Presseamts der Stadt Erlangen:
Kontaktperson: Herr Tobias Ott (tobias.ott@stadt.erlangen.de)


Ausstellungseröffnung Künstleraustausch Regionalpartnerschaft Nürnberg - Shenzhen: Yu Peng

Seit 1997 ist Erlangen durch eine Regionalpartnerschaft mit der südchinesischen Großstadt Shenzhen in der Provinz Guangdong verbunden. Shenzhen gilt als eine der am schnellsten wachsenden Städte der Welt. Lebten 1979 gerade einmal 30.000 Menschen auf dem heutigen Stadtgebiet, ist aus dem kleinen Küstenort mittlerweile eine Wirtschaftsmetropole mit rund 15 Millionen Einwohnern geworden. Von Anfang an war der kulturelle Austausch ein wichtiger Aspekt der Regionalpartnerschaft Nürnberg – Shenzhen. Schon seit vielen Jahren findet regelmäßig ein Künstleraustausch statt.

Im August wird Yu Peng zu Besuch in Erlangen sein und in einer Ausstellung im Rathausfoyer Einblicke in sein Werk gewähren, bevor im Herbst der Erlanger Künstler Michael Jordan nach Shenzhen reisen wird. Yu Peng ist Absolvent der Central Fine Art Academy und Dekan an der Shenzhen Metaphysical Sculpture Art Academy. Seine Arbeiten werden unter anderem am Shenzhen Fine Art Institute ausgestellt.

Ort: Foyer des Erlanger Rathauses, Rathausplatz 1, 91052 Erlangen
Zeit: Montag, 8. August 2016, 18:30 Uhr
Eintritt: frei
Flyer zur Ausstellung
暑假工作时间

敬请留意,孔院2016年8月1日至8月31日之间不对外办公。在此期间您可以发送邮件至:info@konfuzius-institut.de联系我们。2016年9月1日起办公时间恢复正常。

汉语课程网络在线报名正常进行。

如给您带来不便,敬请谅解。



孔院新版主页正式上线

我们精心设计的全新主页正式上线了!新网址为:www.konfuzius-institut.de
新主页更加贴近用户体验,重点突出、层次分明,能够让您更迅速更详实地追踪了解我们孔院丰富多彩的各项工作。

希望我们的新版主页给您带来更愉悦的阅读体验。



宣纸上的北大精神 ——三人行柏林行

三位书法家,同为北京大学的学者,借助其书法作品书写北大精神。北京大学创办于1898年,是中国第一所国立综合性大学。在其波澜壮阔的百年历史上,北大师生一直走在时代的前沿。1917年,著名教育家蔡元培出任北大校长,作为东西方交流的著名使者,他是北大历史上最著名的校长之一。他 “循思想自由原则,取兼容并包主义” ,成就了北大精神的无穷源泉。本次展览也是对蔡元培校长上任100周年的纪念。

地点: 纽伦堡—埃尔兰根孔子学院, Virchowstr. 23, 90409 纽伦堡
开幕: 2016年9月19日(星期一),18点30分
时间: 2016年9月20日至2016年11月25日,周一至周五 9:00—17:00
门票: 免费 

点击查看详情



其他精彩活动:

孔子学院日:纽伦堡—埃尔兰根孔子学院将于2016年9月24日举办以“谋略与游戏”为主题的孔子学院日。点击查看详情

中国当代著名作家阎连科作品朗读会:2016年10月17日孔院将与纽伦堡市立图书馆共同举办阎连科作品朗读会。点击查看详情

2016年第四届中国电影节: 本届电影节以"民族志"为主题,聚焦中国的少数民族。此次电影将首次在埃尔兰根市及纽伦堡市同时放映。点击查看详情



友情推荐:纽伦堡大区—深圳友城艺术家交流Yu Peng作品展

1997年埃尔兰根市与深圳市正式结为友好城市。深圳是全球范围内经济增长最快的城市之一。文化交流一直都是纽伦堡大区—深圳友城建设的重点之一,两城已经连续多年成功举办艺术家交流活动。
主办方: 埃尔兰根市长新闻办公室
联系人: Tobias Ott 先生 (tobias.ott@stadt.erlangen.de)
时间: 2016年8月8日(星期一),18点30分   
地点: 埃尔兰根市政厅大厅 Rathausplatz 1, 91052 Erlangen
门票: 免费

活动海报
Gefördert durch:
Foerderer
Wenn Sie sich vom Newsletter abmelden wollen, klicken Sie bitte hier.
Email Marketing Powered by MailChimp