Copy
Diese E-Mail bringt Ihnen die europäischen und internationalen Chor-News. Falls  Sie diese Form der Mitteilungen nicht mehr erhalten möchten, laden wir Sie ein, ein update Ihres Profils zu machen.
European Choral Association Newsletter

Liebe Freunde der Chormusik,
hier die Neuigkeiten aus der Chorwelt im Monat April.
Bitte leiten Sie diesen Newsletter an Ihre singenden Freunde weiter, und wenn Sie in einer Chorgesangsorganisation arbeiten, leiten Sie ihn bitte an Ihre Mitglieder weiter oder übersetzen Sie ihn mit den Ihnen wichtig erscheinenden Informationen in Ihre eigene Sprache.

Mit freundlichen Grüßen

Sonja Greiner,
Generalsekretärin für die European Choral Association - Europa Cantat

Übersetzung: Guido Helbling

English translation >> here
La traduction française >> ici

Content:

Anmeldeschluss nicht verpassen!

  • am 30.04.2016
Internationale Singwoche Ghent
Ghent, Belgien | 11.-18.7.2016
Mehr Info >> hier
Kontact: singingweek@koorenstem.be
 
Kurs für Anfänger der Chorleitung  
Ghent, Belgien | 11.-18.7.2016
Mehr Info >> hier
Kontact: singingweek@koorenstem.be
Zsolnay Negyed
12th Oratorio Choir Academy on Orchestra Conducting
für Chorleiter/innen und Choratelier für Sänger/innen
Pécs, Ungarn | 21.- 31.7.2016
Mehr Info >> hier
Kontact: music_courses@zsn.hu
 
EuroChoir 2016EuroChoir 2016
San Vito al Tagliamento, Italien | 29.7. - 7.8.2016
Mehr Info >> hier

 
  • am 31.05.2016choralies
Choralies
Vaison-la-Romaine, Frankreich | 3.-11.8.2016
Mehr Info >> hier
Kontact: inscriptions@choralies.org

Lernen Sie das Jugendkomitee kennen

Youth Committee

Das erste Treffen des ECA-Jugendkomitees fand in Montecatini (Italien) statt und Sascha Sopper (AT) wurde als Präsident gewählt.
Die andern Mitglieder sind: Sophie Cottet (FR), Klara Koradin (SI), Silvija Prockyte (LT), Flannery Ryan (DE) und Ruben Smits (NL).
Zusätzlich wird der Estländische Chorverband eine junge Person bestimmen als Verbindungsglied zum EUROPA CANTAT Festival in Tallinn 2018.

Das Jugendkomitee wurde gegründet zur Unterstützung der Verbandskommission der ECA in Fragen, welche den Einbezug der Jugend betreffen, und hat zum Ziel, die demographische Vielfalt
Die Hauptziele sind die Kommunikation mit jungen Sängerinnen und Sängern in ganz Europa, die Verbreitung der ECA-EC- Ideen und zusammen neue Strategien zu entwickeln zur Bildung eines Europäischen Netzwerks für junge Choristen und Interessierte an Chormusik.

Wenn Sie gute Beispiele kennen vom Einbezug Jugendlicher in Ihrem Land oder wenn Sie einfach das Jugendkomitee kontaktieren möchten, schreiben Sie an youthcommittee@EuropeanChoralAssociation.org

Der Vorstand bei der Arbeit

Der Vorstand derECA-EC, welcher an der letzten Generalversammlung in Helsinki (Finnland) gewählt worden war, traf sich in Montecatini (Italien) während des Primavera Festival und behandelte verschiedene Themen wie die Aktivitäten 2017, das Europa Cantat Festival XX in Tallinn, die eingereichten Projekte und die Zukunft des Verbandes. Die Mitglieder der ECA werden über die konkreten Ergebnisse der Diskussionen in einem separaten Mail informiert werden.

ECA-EC board

ECA-EC Generalversammlung 2017 in Estland

6. - 8. Oktober 2017 | Tallinn, Estonia

Die Europa Cantat XXGeneralversammlung, der Mitgliedertag  und die Konferenz der ECA-EC 2017 werden  auf Einladung des  Estländischen Parlaments hin in Tallinn durchgeführt vom 6. bis zum 8. Oktober 2017. Notieren Sie schon die Daten in Ihrer Agenda, um die spezielle Gelegenheit nicht zu verpassen, die Stadt des kommenden Festivals EUROPA CANTAT XX schon vorher kennen zu lernen,  wichtige Örtlichkeiten und Sehenswürdigkeiten anzuschauen und die Organisatoren des Festivals vor Ort zu treffen, welche Ihnen alle last-minute-Fragen beantworten können.

Upgrading Choral Europe

Die Vorbereitungsarbeiten der ECA für das Projekt "Choral Upgrade in Europe" zusammen mit 11 Partnerorganisationen waren intensiv und wurden für das Fundraisingder EU eingereicht innerhalb des Programms Creative Europe.choral upgrade in Europe

Die intensive Zusammenarbeit zeitigte sichtbare Resultate, unter anderen in einer erhöhten Zusammenarbeit mit den Nationalen Jugendchören, welche diesen Sommer ein grosses Treffen machen werden innerhalb der Choralies, wo ein “Upgrade!”-Konzert schon angeboten wird. Trotz der Tatsache, dass CUE in Bezug auf das Fundraising von seiten EU nicht erfolgreich war, ergaben sich bereits Synergien für die nächsten drei Eurochoirs-Sessionen, in welchen die Dirigenten zusammenarbeiten und die Arbeit aufteilen werden, dies auch mit der Absicht, Richtlinien und Methoden zu erarbeiten  für das Feld der Zusammenarbeit in den verschiedenen Thematiken des Projekts.

Unglücklicherweise wurde das Projekt CUE von der EU nicht ausgewählt für die Finanzierung. Es fehlten in der Bewertung nur wenige Punkte. Einige der innovativen Ideen werden daher noch nicht direkt umgesetzt, sie werden aber die strategischen Diskussionen und Fragen der Netzwerkbildung weiterhin befruchten helfen.

“Sing Me In”: ein neues ERASMUS + Projekt

Immer wieder gibt es Jugendliche, welche mit einem höheren Ausschluss-Risiko konfrontiert werden wegen ihrer sozio-ökonomischen Herkunft, auf Grund der Nachbarschaft, in der sie leben, auf Grund ihres Migrationshintergrunds etc.

Wir haben ein ERASMUS+ Projekt eingereicht, in welches  11 Musikorganisationen involviert sind mit Jugendarbeit  in 10 Ländern einschliesslich Türkei und Libanon. Sie werden Synergien bilden und ihre weiten Netzwerke einbinden, um  gute Praktiken zu sammeln in Bezug auf Kollektives Singen mit Einbezug junger Migranten innerhalb ihrer eigenen Berufswelt und ihrer verschiedenen geographischen Lebensräume.

Das “Sing Me In” Projekt zielt darauf hin, Kinder- und Jugendchorleitern und Musiklehrern pädagogische Praktiken und Methoden anzubieten, durch die das kollektive Singen eine Rolle erhält, welche sich positiv auswirken auf den Integrationsprozess junger Leute, welche Gefahr laufen, sonst ausgeschlossen zu werden.Erasmus+Das Projekt wird bereits existierende Modelle evaluieren, um die besten Praktiken herauszufiltern, und dies als Basis verwenden für eine gemeinsame Entwicklung von innovativen pädagogischen Inhalten. Als Hauptprodukte sollen drei Handbücher erscheinen und eine neue Website für Kinder- und Jugendchorleiter und Musiklehrer: Repertoiretipps, zu vermeidende Fallen, Beispiele guter Praktiken, Kommunikationsstrategien, Fundrisingtipps, Richtlinien für die Vorbereitung der Sängerinnen und Sänger, etc.

Dies soll in 11 Sprachen erhältlich sind, um eine möglichst hohe Verbreitung zu erlangen und eine maximale Auswirkung zu garantieren innerhalb der Jugendarbeit.Wir erwarten eine Antwort im Laufe des Sommers und werden Sie zu diesem spannenden Projekt auf dem Laufenden halten.
 

News from the European / International Choral Network

International Federation for Choral Music

IFCM April Newsletter

Lesen Sie die IFCM April News:
In English
In French - en français
In German - auf Deutsch
In Spanish - en español
In Italian - in italiano

International Federation for Choral Music

International Choral Bulletin

Lesen Sie das ICB Bulletin:
In English
In French - en français
In German - auf Deutsch
In Spanish - en español

 

Esther Herlitz 


Mit grossem BEsther Herlitzedauern möchten wir Ihnen mitteilen, dass Frau ESTHER HERLITZ verstorben ist. Sie war Ehrenpräsidentin des Internationalen Harfenwettbewerbs in Israel und ebenso der Zimriya – dem alle drei  Jahre stattfindenden Weltchorfestival. 
Die grosse Lebenskarriere von Esther Herlitz verlief über sieben Jahrzehnte  und Ihre Dienste für unser Land sowie für die internationale Musikwelt  waren vielfältig: als Soldatin, Diplomatin und auch als Politikerin.  Sie widmete den grössten Teil ihres Lebens und ihrer Kräfte der Verbreitung der Kultur mit besonderem Schwergewicht auf der musikalischen Qualität. Wir werden sie alle vermissen.

News from other culture networks

European Music Council

Europäisches Musikforum

19. – 22. Mai 2016 | Wroclaw, Polen
"[...] eine Möglichkeit für Musikmachende, Netzwerke, Organisatoren, Lehrer, beginnende Profimusiker oder Musikenthusiasten zusammenzukommen, sich auszutauschen und dies alles in einer dynamischen und freundlichen Stadt – Wroclaw."
Mehr Infos >> hier
Culture Action Europe

Jamm´artJamm´art

Culture Action Europe encouraged to join, read, share thoughts and mix them with others. Check the results of this first digital experiment >> here
European Choral Association - Europa Cantat
Weberstr. 59a - 53113 Bonn (DE)
Tel: +49 228 9125665
Copyright © 2018 European Choral Association - Europa Cantat, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list