Copy
Der offizielle monatliche Newsletter von European Choral Association - Europa Cantat informiert über die Verbandsarbeit und dessen Mitglieder sowie über europäische und international Chorveranstaltungen. Sie können durch ein Update Ihres Profils entscheiden, welche Informationen Sie erhalte.
EUROPEAN CHORAL ASSOCIATION - News flash

Der April ist der Monat der Neugestaltung!

Dem Trend folgend sehen wir nach vorne, um die weitere Zukunft zu planen und haben daher den Zeitpunkt der Veröffentlichung unseres Newsletters geändert.
Ab sofort erhaltet ihr unsere Neuigkeiten immer um die Monatsmitte.
Wenn ihr diesen Newsletter interessant findet, empfehlt ihn weiter und ladet eure Freunde und Kollegen dazu ein, diesen zu abonnieren!
Teilt dazu einfach den folgenden Link: http://eepurl.com/b7bgrL

Übersetzung: Bernadette Haury (www.onlinevolunteering.org)
Content:
Website
Facebook
Twitter

NEUES VON ECA-EC

ECA-EC website

Tragt eure Veranstaltungen im Online-Kalender der Choraktivitäten ein

Jährlich greifen etwa 12.000 Besucher auf den Kalendar der Choraktivitäten zu. Ihr könnt eure Chorveranstaltung (kostenlos) in 3 Schritten veröffentlichen:
  1. Lagt einen Website-Benutzer an
  2. Tragt eure Veranstaltung ein
  3. Die Veranstaltung wird innerhalb weniger Tage freigegeben und im Online-Kalender veröffentlicht
www.EuropeanChoralAssociation.org
 
Sing Me In

3 kostenlose Webinare zum Entdecken der Sing Me In-Handbücher

11 Organisationen in ganz Europa haben zwei Jahre lang daran gearbeitet, bewährte Praktiken und Repertoires zu sammeln, und haben Handbücher zusammengestellt, die euch bei der Organisation von Gesangsprojekten helfen, die Menschen zusammenbringen.
Entdeckt die Handbücher und praktische Beispiele sowie hilfreiche Repertoires in drei Online-Webinaren:
  • 23. Mai – 17:00 CEST – Arbeiten im schulischen Umfeld
  • 24. Mai 15:00 CEST – Singen mit Geflüchteten
  • 27. Mai 15:00 CEST – Integration von Menschen mit Migrationshintergrund in bestehende Chöre
Die Teilnahme ist kostenlos!

Meldet euch unter www.SingMeIn.eu/sing-me-in-webinars-2019/ an

Kostenlose Anmeldung

Urheberrechtsreform

Die Urheberrechtsreform wurde am 26. März 2019 durch die Mitglieder des EU-Parlaments beschlossen. 348 Ja-Stimmen, 274 Nein-Stimmen und 36 Enthaltungen.
Dies ist ein starkes und positives Signal aus dem EU-Parlament an die Autoren und Urheber, dass sie für ihre Werke eine angemessene Vergütung erhalten und dass die Interessen aller Beteiligten in Einklang gebracht werden und ein nachhaltigeres Internet für alle geschaffen wird.

>>  Angenommen Text
>> Pressemitteilung des Europäischen Parlaments

Wir haben gemeinsam mit 300 Organisationen aus dem Kultur- und Kreativsektor ein Schreiben unterzeichnet, in dem das Europäische Parlament dazu aufgefordert wird, die Reform der Urheberrechtsrichtlinie anzunehmen.
#yes2copyright

Soziale Eingliederung durch Musik 


Musik kann ein wirkungsvolles Mittel bei der Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen sein. Wie? 
Lest under Handbuch
Wenn ihr Fragen habt, steht euch JM Hungary gerne zur Verfügung!

Im Rahmen des STAMP-Projekt haben wir 2 Jahre lang mit 9 europäischen Partnern zusammengearbeitet, um die Ausbildung in verschiedenen Musikbereichen weiter zu entwickeln.

Partners: 
European Music Council | JM Hungary | Cyprus Centre for the Research and Study of Music | Live DMA | Estonian Academy of Music and Theatre | European Chamber Music Teachers' Association - ECMTA | European Union of Music Competitions for Youth  | Latvian National Music Council / Latvijas Nacionālā mūzikas padome | Unison

www.stamp-music.org

Das STAMP-Projekt zielt darauf ab, dem Bedarf von Fachkräften im Musiksektor an beruflichen Weiterbildung (Berufsbildung, allgemeine und berufliche Bildung) und dem damit verbundenen Prozess des lebenslangen Lernens gerecht zu werden. Koordiniert vom Europäischen Musikrat in Zusammenarbeit mit neun weiteren Organisationen mit Unterstützung des EU-Jugendprogramms Erasmus Plus+.

Weltjugendchor: Ergebnisse der Auditions

Die internationale Jury der Session 2019 traf sich vom 11. bis 14. März in Toulouse in Frankreich auf Einladung der Organisatoren der Arbeitsphase.

Die Vertreter der drei Schirmherrenorganisationen (IFCM, ECA-EC und JMI) im künstlerischen Komitee wählten zusammen mit dem Dirigenten der diesjährigen Arbeitsphase aus 250 Kandidatinnen und Kandidaten die besten Sängerinnen und Sänger aus.

Nach stundenlangem Anhören der zahlreichen Aufnahmen und der Bewertung der Bewerber wählte die internationale Jury schließlich 56 Sängerinnen und Sänger aus 27 Länder für die Sommer-Session des Weltjugendchores 2019 in Frankreich aus.

Die World Youth Choir Session 2020 in Bonn wurde angekündigt. Weitere Details findet ihr unter 
www.worldyouthchoir.org oder in unserem Mai-Newsletter.

CHOR-AKTIVITÄTEN
(unter dem ECA-EC-Label)

Anmeldeschluss nicht verpassen!


Mai 2019
31. Mai > 9th International competition for young conductors | Paris & Versailles, Frankreich
31. Mai > Vergünstigte Preise Choralies | Vaison-la-Romaine, Frankreich
31. Mai > 10th European Academy for Young Conductors | Fano, Italien
Aktivität von ECA-EC | Sonderpreis für ECA-EC-Mitglieder

9. Internationaler Wettbewerb für junge Chorleiter

Paris & Versailles, Frankreich | 18. - 20. Oktober 2019

Dieser Dirigentenwettbewerb bringt die besten jungen [18-30] Chorleiter aus Europa und darüber hinaus in einem dreitägigen herausfordernden Musik- und Kulturprogramm zusammen. Die Teilnehmer arbeiten mit hochkarätigen und erfahrenen Chören vor einer Jury renommierter internationaler Musiker zusammen.

Anmeldeschluss: 31. Mai 2019
Mehr Info unter www.artchoral.org
Intern Competition Young Conductors
Aktivität in Zusammenarbeit mit ECA-EC | Sonderpreis für ECA-EC-Mitglieder

Mediterranean Choral Forum

Lissabon, Portugal | 21. - 24. Juni 2019

Im Rahmen des Sommerchorfestivals wird diese Ausgabe des Mediterranean Choral Forum eine fantastische Plattform sein, Chorspezialisten aus dem gesamten Mittelmeerraum zu treffen, Informationen und Erfahrungen auszutauschen, neue Visionen zu entwickeln und das Chorleben in Lissabon und Portugal (Komponisten, Dirigenten, Chöre, Festivals, Organisationen, etc.) zu entdecken.

Teilnahmegebühr: 30€
Um euch anzumelden, schreibt an mcc@mcc.cat
Med Choral Forum
Aktivität in Zusammenarbeit mit ECA-EC | Sonderpreis für ECA-EC-Mitglieder

10th European Academy for Young Conductors

Fano, Italien | 25. August - 1. September 2019

Die Europäische Akademie ist eine professionelle Meisterklasse für erfahrene Chorleiter.
Die Anmeldung ist als aktiver Teilnehmer oder als Zuhörer möglich.
Maximal 20 aktive Dirigenten werden als Teilnehmer an den ersten drei Tagen der Akademie arbeiten.
Die Meisterklasse bietet ein spannendes Konzertprogramm mit hochkarätigen Chören.

Anmeldeschluss: 31. Mai 2019
Programm und Info >> www.feniarco.it
Impressions of the previous edition

Nachrichten aus dem Europäischen und Internationalen Chornetzwerk

IFCM

International Federation for Choral Music


IFCM April Newsletter

In English
In French - en français
In German - auf Deutsch
In Spanish - en español
In Italian - in italiano
World Choral Expo

World Choral Expo

Lissabon, Portugal | 27. Juli - 1. August 2019

Die IFCM World Choral EXPO (WCE) ist eine internationale Chorveranstaltung, die der weltweiten Chorgemeinschaft (Sänger, Chorleiter, Komponisten, Musikpädagogen und Fachleute) die Möglichkeit bietet, mit weltbekannten Chören und ihren Chorleitern zu interagieren und von ihnen zu lernen.
Die WCE 2019 wird drei Schwerpunkte setzen: Chormusikausbildung, Choraufführung und eine Chorausstellung.
Die erste WCE fand 2015 in Macau SAR statt und versammelte über 10.000 Teilnehmer mit dem gemeinsamen Ziel ‚Lieder der Freundschaft und des Friedens‘ zu singen.
Das Thema der WCE 2019 lautet „Voices Meeting vor a Better World“ (dt. „Stimmen begegnen sich für eine bessere Welt“).

Verpasst nicht diese einzigartige Möglichkeit, mit berühmten Chorpersönlichkeiten zusammenzuarbeiten, mit gleichgesinnten Chormusikern aus aller Welt zu interagieren und die besten Chorgesänge der Welt zu erleben.

>> Folgt der Facebook-Seite
www.worldchoralexpo.com
EXchange!

EXchange! - eine Möglichkeit, eure Forschung auf der World Choral EXPO zu präsentieren

Lissabon, Portugal | 27. Juli - 1. August 2019


Nehmt an einer vertrauten Versammlung internationaler Wissenschaftler, Künstler, Dirigenten, Pädagogen und Komponisten teil..., um sich zu verbinden, zu schaffen, zu teilen und zu entdecken.
Das Singing Network bittet um Vorschläge für Beiträge und Präsentationen, die sich auf die Grundlagen der Chormusik und verschiedene Aspekte des gemeinsamen Singens konzentrieren. Schwerpunkte können sein: Singen und Lied, Bewegung, Geschichten erzählen, Dirigieren, Dramatisieren, Vermitteln, Lehren und Lernen, Komponieren, Zusammensein, Erfinden, Kommunizieren, Ausdrücken... und vieles mehr!

Für das Bewerbungsformular und weitere Informationen, besucht The Singing Network und senden das Formular.
Bewerbungsschluss: 1. Mai 2019
Bekanntgabe der Vortragenden: 6. Mai 2019
Alle Vortragenden werden sich für die World Choral EXPO anmelden.
Bei Fragen, wendet euch an Lori Shortall (Projektleiterin)

4. Internationaler Wettbewerb für Chorkomposition

vom 1. April bis 30. September 2019

Der Wettbewerb widmet sich Chorkompositionen a cappella (SATB oder geteilt bis zu acht Stimmen SSAATTBB) mit einer Höchstdauer von 5 Minuten, ausdrücklich für mittlere bis fortgeschrittene Chöre.

Preise für die siegreichen Werke:
  • Erster Preis: 1.000 USD, IFCM Awards-Urkunde und Abzeichen
  • Zweiter Preis: 500 USD, IFCM Awards-Urkunde und Abzeichen
  • Dritter Preis: 300 USD, IFCM Awards-Urkunde und Abzeichen
>> Teilnahmebedingungen
>> Bewerbungsformular

12. Weltchorsymposium: jetzt anmelden und 10% sparen!

Aukland, Neuseeland | 11. - 18. Juli 2020

Das World Symposium on Choral Music ist die weltweit wichtigste Veranstaltung der International Federation for Choral Music – „Olympische Spiele“ und Weltkongress in einem.
Das Symposium, das die führenden Chöre, Chorleiter, Komponisten und Administratoren aus aller Welt für ein unvergleichliches Erlebnis von Konzerten, Seminaren und Workshops zusammenführt, hat sich auch zu einem öffentlichen Schaufenster für das Beste entwickelt, was die Chorwelt zu bieten hat.
Melde dich bis zum 31. Juli 2019 an und spare mindestens 10% der Teilnahmegebühr!

Melde dich an, um die neuesten Informationen immer direkt zu erhalten!
www.wscm2020.com
Beethoven Choral Collection
Anzeige

Die Jubiläumsausgabe für alle Chöre: Chorbuch Beethoven

41 Chorsätze für gemischte Chöre, teilweise mit Klavierbegleitung, geeignet für Konzerte, Gottesdienste und viele gesellige Anlässe.

Die Sammlung enthält auch Bearbeitungen von Beethovens Vokal- und Instrumentalwerken aus drei Jahrhunderten.

www.carus-verlag.com

Nachrichten anderer Kulturnetzwerke

IMC Forum on Music
Das World Forum on Music des Internationalen Musikrat [IMC] gilt als einflussreiche globale Plattform für den Austausch von Wissen über Musik und Gesellschaft im 21. Jahrhundert, eine Plattform, die eine Vielzahl von Themen aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet: kulturell, politisch und wirtschaftlich.
Die Themen gehen über die ästhetischen Aspekte der Musikproduktion hinaus und behandeln die Mechanismen, die die aktive Teilnahme von Menschen an kulturellen Erfahrungen fördern oder behindern.

Kontakt: info@imc-cim.org
Mehr Info >> www.imc-cim.org

Französisches Musiknetzwerk

Während des 6. Weltmusikforums möchte der Internationale Musikrat die Gelegenheit nutzen, auch die französischen Mitglieder ihrer europäischen und internationalen Mitgliedsverbände zu erreichen und ihnen die Möglichkeit geben, sich untereinander sowie mit Vertretern französischer Verbände, die direkte Mitglieder des IMC sind, zu vernetzen. 

Konferenz „Beyond the Obvious“

Konstanz & Kreuzlingen, Deutschland/Schweiz | 23. - 26. Oktober 2019

Die Konferenz der Culture Action Europe wird sich 2019 auf kulturelle Praktiken in nicht-urbanen Gebieten konzentrieren. 
Was bedeutet es, ein Künstler im ländlichen Kontext zu sein?
Welche Modelle kultureller Praktiken entstehen in nicht-urbanen Gebieten?
Welche nationalen, regionalen und europäischen Richtlinien sind erforderlich, um künstlerische Praktiken in ländlichen Gebiete zu unterstützen?

Das Hauptprogramm der Konferenz ist für die Öffentlichkeit zugänglich.
www.cultureactioneurope.org

Music Moves Europe - Musik bewegt Europa

2019 stehen 3 Millionen Euro für die zweite Phase der vorbereitenden Maßnahme n "Music Moves Europe" zur Verfügung.

Es werden vier Aufrufe und zwei Ausschreibungen veröffentlicht:
• Professionalisierung und Weiterbildung (Fördermittel)
• Zusammenarbeit kleiner Musikveranstaltungsorte (Fördermittel)
• Ko-Kreation (Fördermittel)
• Musikalische Aus- und Weiterbildung (Fördermittel)
• Export von europäischer Musik (Beschaffung)
• Gesundheit und Wohlbefinden von Musikschaffenden (Beschaffung)

>> Mehr Info

Creative Europe - Kreatives Europa

Am 28. März 2019 verabschiedete das Plenum des Europäischen Parlaments Ihren Bericht zum Programm Kreatives Europa.
Die Mitglieder des Europäischen Parlaments stimmten für die Verdoppelung des Budgets des Programms 2021-2027 Creative Europe und die Verbesserung der internationalen Verbreitung von Werken, die Förderung einer besseren Mobilität von Künstlern, den grenzüberschreitenden Austausch von Kreativen und Künstlern, einschließlich Aufenthaltsprogramme. Der Musiksektor wird von einer spezifischen Finanzierung profitieren.
Das Dokument wird in Kürze veröffentlicht.

Trainings für Musiker ohne Grenzen


Training für Ausbilder 

Ede, Niederlande | 20. - 25. Oktober 2019
Dieser Kurs vermittelt die Fähigkeiten und Kenntnisse, die erforderlich sind, um andere in führenden Community Music Workshops auszubilden.
Anmeldeschluss: 31. Mai 2019
>> Mehr Info

www.musicianswithoutborders.org

Lass dich inspirieren

Choralies 2019
1. - 9. August 2019
Vaison-la-Romaine, Frankreich
www.choralies.fr

"Sing Outside the Box" und “Upgrade – Connect – Reach out: Raising Awareness for Collective Singing in Europe” werden finanziell unterstützt vom Creative Europe Programm der Europäischen Union

Die Unterstützung der Herausgabe dieser Publikation durch die Europäische Kommission bedeutet keine Billigung des Inhalts, der nur die Ansichten der Autoren wiedergibt; auch kann die Kommission nicht verantwortlich gemacht werden für irgendeine Verwendung des Inhalts der Publikation.

Die European Choral Association wird unterstützt vom deutschen Ministerium für Familie, Senioren, Frauen, Jugend (BMFSFJ) und der Stadt Bonn.
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Copyright © 2019 European Choral Association - Europa Cantat, All rights reserved.


Our mailing address is:
European Choral Association - Europa Cantat
Weberstr. 59 a
Bonn 53113
Germany

Add us to your address book


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list

Email Marketing Powered by Mailchimp