Copy
Im Browser ansehen. 
Newsletter | Februar2020

Da ist er, der #HTSB Februar Newsletter.

 

Veranstaltungshinweise 
Am 31.03.2020 folgt das nächste Event aus unserer Reihe Unhide The Champions zum Thema Industrial Software

In Potsdam bringen wir an diesem Tag 55 Jungunternehmen aus acht Ländern (Ägypten, Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Österreich, Polen, Schweden, Tschechien und den USA) mit dem vorrangig ostdeutschen Mittelstand der Anwenderbranchen Energy und Nachhaltigkeit, Healthcare, Logistik und Mobilität, Maschinen- und Anlagenbau sowie aus der Mikroelektronik zusammen, um gemeinsame Projekte zu initiieren. 

Weitere Informationen & Anmeldung: https://unhide-the-champions.eu/software/

Mitglieder des HTSB Netzwerks erhalten einen Rabatt i.H.v. 25%.
Wachstumsschmerzen
Bei der 11. Innovationswerkstatt geben gestandene Unternehmer und Seriengründer ihre Erfahrungen zum Thema Unternehmenswachstum weiter.
Was tun, wenn mein Unternehmen zu schnell oder zu langsam wächst? Wie besetze ich die wichtigen Positionen mit den richtigen Leuten? Welche Hierarchien und Organisationsmodelle passen zu meinem Unternehmen? Wie bekomme ich als Geschäftsführer die unterschiedlichen Interessen von Mitarbeitern, Investoren, Kunden und Partnern unter einen Hut?
 

Unsere Referenten:

Im Rahmen der Veranstaltung möchten wir gern auf Ihre Fragen eingehen. Diese können Sie bereits jetzt HIER eintragen. 

Anmeldung unter: www.iww.htsb.eu
Nur noch bis zum 11.03.2020 steht jungen Unternehmern, Gründern/Start-ups, Studenten oder Wissenschaftlern mit neuartigen Produkten, Verfahren und Dienstleistungen eine Bewerbung beim national ausgelobten Clusterinnovationswettbewerb IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2020 offen!
Bewerbungen, die sich einem der Cluster Automotive, Chemie/Kunststoffe, Energie/Umwelt/Solarwirtschaft, Informationstechnologie und Life Sciences inhaltlich zuordnen lassen, können kostenfrei bis einschließlich 11. März 2020 über das Onlineformular eingereicht werden.
 
am 4. März 2020 findet "Science meets Industry" zu Gast bei der Technischen Universität Bergakademie Freiberg statt.
Ziel des Formates ist der schnelle Übergang innovativer Ideen aus der Forschung in die Industrie und damit in den Markt. Unterschiedlichste Forschungseinrichtungen und Startups aus ganz Sachsen stellen ihre aktuell laufenden Projekte vor.

Der Silicon Saxony bietet ein vielfältiges Programm aus Keynotes, 29 Pitches & Demos,
3 Workshops und 4 Institutsführungen. In unserer Ausstellung können Sie mit Wissenschaftlern und Industrievertretern ins Gespräch kommen und deren Entwicklungen an Demonstratoren selbst ausprobieren.

mehr unter: https://www.silicon-saxony.de/science-meets-industry/
Veranstaltungsformate im Wissens- und Technologietransfer

24.03.2020 | Dresden
Die DecompileD Conference ist besonders wertvoll für all diejenigen Engineers, Developer, Tech-Gründer und Product Owner, die auf anderen Konferenzen den tiefen fachlichen Austausch und echte Anwenderberichte vermissen oder in die Tech-Community eintauchen wollen.
Regionales
Thüringer Industriebetriebe erwirtschafteten im letzten Jahr einen Rekordumsatz. Autozulieferer bleiben am umsatzstärksten.
Porsche Leipzig eröffnet „leistungsstärksten Schnellladepark Europas“
Zukunftscluster-Initiative Clusters4Future: Jury empfiehlt 16 Bewerbungen zur Förderung in einer Konzeptionsphase
BASF baut Fabrik für Batterieteile in Brandenburg
Statistik: Sächsische Industriebetriebe mit Milliardeninvestitionen
Chemiebranche in Sachsen-Anhalt boomt wieder
MDR und ZDF Digital gründen gemeinsame Innovationsagentur
Investor News
Lakestar’s New $735 Million Fund Adds to European VC Boom
Speedinvest Raises €190m to Invest in Early-Stage European Tech Startups
BitStone Capital meldet First Closing des neuen Real Estate & Construction Tech Fonds
Europe’s Target Global raises new €120M early-stage fund
Atomico sammelt 820 Millionen Dollar für europäische Investments ein
Neuer europäischer Fond für die Bekämpfung des Klimawandels
Munich Venture Partners und Demeter haben die Kräfte gebündelt und starten den Green European Tech Fund (GET). 250 Millionen Euro, die ggf. noch auf 400 Millionen Euro aufgestockt werden können, sollen der Entwicklung transformativer Technologien für eine nachhaltige Zukunft im europäischen Maßstab dienen.
OTB Ventures has $100 million to invest.
 
Female-led CapitalT launches fund of €40 million for early-stage European startups with strong teams
 
2019 war für die deutsche Private-Equity-Branche ein Rekordjahr
Das vergangene Jahr brachte neue Höchststände in der deutschen Beteiligungsbranche. Jetzt gehen bei den Investment-Managern Konjunkturängste um.
Grove Ventures Closes Second Fund, at $120M
Europe’s A/O PropTech is a new €250M fund dedicated to companies disrupting real estate
Oxx, a new European VC dedicated to SaaS, raises $133M fund
Skymind Global Ventures launches $800M fund and London office to back AI startups
Venture capital fund Innovation Industries closes €175 million fund. Rabo Corporate Investments participates as investor
White Star Capital Blick auf die deutsche VC Landschaft 
In seinem aktuellen Report lobt der US-Investor White Star Capital, der u.a. an Clark und Tier Mobility beteiligt ist, das Potenzial der deutschen Venture Capital-Landschaft. WSC listet mehrere Stärken auf, u.a. die wirtschaftliche Basis, die Talentbildung an deutschen Hochschulen und die wachsende Kapitalbasis für Investitionen in Startups. Problematisch sieht WSC jedoch, dass das Kapital oftmals von ausländischen Investoren kommt, wodurch ein Know-how-Abgang bei Exits die Folge sei.
Top 50 Female VC Investors in UK tech
Venture News
Earlybird, 42 Cap und Push Ventures haben 5 Millionen Dollar in das KI-Startup Mostly AI investiert.
Digitaler Pflegedienst sammelt 70 Millionen US-Dollar ein
Millionen Investment für Cybersecurity-Startup Enginsight
Robotik-Spielbaukasten-Startup Tinkerbots ist insolvent
Sanity Group, a Berlin, Germany-based medical cannabis and wellness brand, completed a €20m funding.
CI HUB, a Potsdam, Germany-based martech startup, closed a seven-digit financing round.
Orderbird sucht einen Käufer – oder eine große Finanzierung
Limehome, a Munich, Germany-based hospitality startup, secured €21m in funding. The round was led by existing investor Lakestar, with participation from HV Holtzbrinck Ventures, and Picus Capital. Global Growth Capital also participated with a credit line.
Munich-based SimScale closes €27 million to expand pioneering cloud-based 3D simulation software
instagrid: A-SERIES FINANCING ROUND COMPLETED
provider of portable battery storage to create mobile power infrastructures, investment by SET Ventures, HTGF, Segnalita Ventures
Medloop Raises €6M in Funding
Capmo raises €5 million in bid to become Europe’s go-to operating system for construction sites
Interesting reads
Valuations grew faster than deal sizes in 2019
 
Bill Gates kauft E-Porsche statt Tesla: Elon Musk nennt ihn „enttäuschend“
DGAP-News: Bryan, Garnier & Co.: 11 deutsche Unternehmen unter den 50 wachstumsstärksten Tech-Firmen in Europa (Tech Tour Growth Top 50 Liste 2020)
Studie: Die Deutschen haben keine Ahnung von Digitalisierung
EU will vertrauenswürdige Künstliche Intelligenz fördern
Jobs bei unseren Mitgliedern

News - Abo

Deine News

We respect your right to privacy. View our privacy policy

Copyright © 2020 HighTech Startbahn Netzwerk e.V, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.