Copy
kriPo-Newsletter / Mar19 - Frauen°streik, Klimastreik

kritische Politik Züri Newsletter März 2019


Das neue Semester ist bereits in vollem Gange und es läuft bei uns so einiges. Es steht folgendes an: 
- Frauen*streik an den Zürcher Hochschulen und Gymnasien:
  Aktionswoche 8. März

- Fight Capitalism Lesegruppe, 13. März
- Spaghettiessen, 14. März
- Klimastreik Zürich, 15. März
- Mitglieder-Versammlung der kriPo, 18. März
- Fight Sexism Lesegruppe, 19. März
- Veranstaltung zu Make Rojava Green Again, 19. März
- Veranstaltung zu Humboldt3, 22. März

weitere Infos weiter unten:

Liebe Feminist*innen,

Weltweit legen Frauen* am 8. März, dem internationalen Frauen*kampftag, ihre bezahlte und unbezahlte Arbeit nieder. In der Schweiz soll nach 1991 nun erneut am 14. Juni 2019 ein umfassender feministischer Streik stattfinden. Wir rufen alle FTIQ* (Frauen*, Trans*, Inter* und genderqueere* Personen) an den Hochschulen dazu auf, sich dem Streik anzuschliessen.

Da die meisten von uns am 14. Juni vorlesungsfreie Zeit haben, rufen wir alle FTIQ* Personen zu einer Aktionswoche vor dem 8. März und insbesondere zur Frauen*demo am 8. und 9. März in Zürich auf. Schliess dich uns an!
Wir kämpfen für reale gleiche Möglichkeiten für alle!
Wir kämpfen für sichere FTIQ*räume an den Hochschulen! Wir wehren uns gegen jegliche geschlechtliche Unterdrückung!
Feministisches Streikkollektiv der Zürcher Hochschulen

Weitere Veranstaltungen und Infos auf Facebook: Feministischer Streik/ Frauenstreik an den Hochschulen Zürichs

Link zur Frauen*demo am 9. März
Spaghetti für alle!
 
Auch dieses Semester wird wieder mit einem Spaghettiessen eingeläutet. Wir laden alle Interessierten, Neue, Aktive, Weggefährt*innen und Ehemalige ein in einem gemütlichen Rahmen zusammen Zeit zu verbringen, zu essen und zu diskutieren.
Wie immer gibt es keinen Eintritt, sondern eine Solikasse.

Wo? Foyer der Theologischen Fakultät, Dachstock an der Kirchgasse 9 (gleich beim Grossmünster)

Donnerstag 14. März um 18:00 Uhr, Kirchgasse 9, 8001 Zürich
Zum Facebook-Event
Klimastreik Zürich

Der Klimawandel geht nicht nur Schüler*innen, sondern uns alle an!
Es ist höchste Zeit, dass Student*innen die Schüler*innen nach Kräften unterstützen, die Reihen schliessen und Schulter an Schulter mit ihnen für eine ökosoziale Zukunft auf die Strasse gehen! Wir brauchen eine breite solidarische Bewegung, um den Druck auf die kurzfristige, wirtschaftshörige Politik weiter aufzubauen!

Wir als kriPo unterstützen das Aktionskommittee der Zürcher Hochschulen aktiv bei der Mobilisierung für den Klimastreik, organisieren aber auch eigene Veranstaltungen und Aktionsformen, z.B. die Veranstaltung "Make Rojava Green Again" am 19. März (mehr dazu weiter unten).

Also, alle am 15. März an den Klimastreik in Zürich!
Treffpunkt Polyterrasse, ETH, 13.00 Uhr
Zum Facebook-Event
Fight Sexism Lesegruppe

Wir treffen uns und besprechen "Notes for a feminist Manifesto", einen Artikel von Cinzia Arruzza, Nancy Fraser und Tithi Bhattacharya. Bei Interesse melden; dann kriegst du Lesestoff und Adresse!

Wann? 19. März, 10:00 Uhr
Fight Capitalism Lesegruppe

Dieses Semester gönnen wir uns einen vielseitigen anti-kapitalistischen Reader. Am ersten Treffen besprechen wir die Einführung von Hardt und Negris __Assembly__, den gesamten Lesestoff findest du auf der kriPo-Website! Kommt & diskutiert mit!

Wann? 13. März, 19:00 Uhr
Wo? Rämistr. 62, 2. Stock
Make Rojava Green Again
 
Ökologie und Revolution das gehört zusammen!
Vortrag von Anselm Schindler

 
Die Menschen in Nordsyrien stehen mit dem Rücken zur Wand. Vor knapp einem Jahr wurde die Stadt Afrin dem Erdboden gleichgemacht und nun droht Erdoğan erneut mit Angriffen.
Die Zerstörung der Natur und damit der ökologischen Existenzgrundlagen der Menschen ist ein oft vergessener Kollateralschaden des Krieges. Gleichzeitig lag die Möglichkeit einer selbstbestimmten ökologischen Utopie nie näher. Die Revolution in Rojava bietet den Grund auf dem eine Ökologie für alle gedeihen kann.
Mit der Kampagne “Make Rojava Green Again” versucht ein Zusammenschluss von Internationalist*innen, gemeinsam mit der Bevölkerung in Nordsyrien, die drängenden ökologischen Probleme anzugehen.

 
Fight for Rojava - Fight for an ecological perspective!
 

Wann? 19. März, 19.00
Wo? Uni Zürich Hauptgebäude, Rämistrasse 71, KOL-F-104

Link zum Buch und weiteren Infos: http://makerojavagreenagain.org/book/
Antifaschistisches Dosenwerfen

Am 27.2. waren wir mit einem Stand am Activity Fair im Lichthof des Hauptgebäudes zu Besuch. Hier konnten sich die Besucher*innen beim Dosenwerfen antifaschistisch betätigen. Auf den Dosen, die abgeschossen wurden, waren Organisationen, Phänomene und Bewegungen symbolisiert, die wir auf Plakaten und mit einer Broschüre kontextualisierten.

Die Broschüre findet Ihr auf unserer Website unter dem Thema "Warum Antifaschismus an der Uni Zürich?".
MITGLIEDER-VERSAMMLUNG

KriPo Mitglieder und Interessierte treffen sich am 18. März zur nächsten Sitzung und besprechen, was ansteht. 30 min vor Beginn der MV, also um 18:30, wird die Traktandenliste besprochen. Dies bietet besonders Interessierten die Chance, im kleineren Rahmen zu erfahren, was anschliessend besprochen werden soll - und auch sonst Fragen bezüglich der KriPo zu stellen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. 

Wann? 18. März 18.30
Wo? Rämistrasse 62, 2. Stock


E-Mail Adresse:
kripomail@gmail.com

Magst du den kriPo-Newsletter nicht mehr erhalten?
Dann bestell ihn wieder ab:  unsubscribe from this list

Website: https://www.kritischepolitik-zh.ch






This email was sent to <<Email Address>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
kriPo · Rämistrasse 62 · Zurich 8001 · Switzerland

Email Marketing Powered by Mailchimp