Impulse und Neuigkeiten von Philos®
Newsletter im Web-Browser anzeigen.
Philos
Philos Logo
Mai/Juni 2017: Zukunft und Innovation
Liebe Leserinnen und Leser,

im Mai und Juni befassen wir uns bei Philos® mit den Themen Zukunft und Innovation. Wir sind davon überzeugt: wenn wir auch zukünftig weiter erfolgreich sein wollen, müssen wir schon heute beginnen, diese Zukunft aktiv zu entwerfen und zu gestalten. Dabei spielen ganzheitliche Innovationen sowohl in Wirtschaft als auch in anderen Gesellschaftsfeldern eine entscheidende Rolle.
Um Ihnen schon einmal erste Eindrücke davon zu geben, wie wir unsere Zukunft gemeinsam angehen könnten, haben wir Ihnen folgende Themen „mitgebracht“:
Außerdem für Sie: ein letzter Aufruf zu einer Veranstaltung unseres Experten für Wertschätzende Kommunikation, Dominik Pontiggia, mit garantiertem Rabatt!
Wir wünschen eine inspirierende Lektüre!
24 Month PEP Myth Buster - Automobiltechnik im Digitalen Zeitalter                           
 
Die Digitalisierung als gesamtgesellschaftlicher Megatrend stellt auch die Automobilbranche vor ganz besondere Herausforderungen. Gemeinsam mit unserem Partner Consulting4Drive wollen wir deshalb die Zukunft der Automobilbranche gestalten. Auf den Seiten von Consulting4Drive finden Sie hierzu ein 13-müntiges Video zum Produktentstehungsprozess (PEP) im Digitalen Zeitalter. Nehmen Sie für weitere Infos zu dem Thema bitte gerne direkt Kontakt zu uns auf.
Was sind eigentlich Sozialinnovationen?

Innovationen sind nichts technisch Isoliertes. Sie beziehen sich immer auf Mensch und Gesellschaft, haben eine soziale Qualität. Umso wichtiger ist es, bei der Gestaltung der Zukunft in einen partizipativen Diskurs darüber zu kommen, welchen Fortschritt, welche Innovationen wir eigentlich haben möchten. In einem Blogeintrag haben wir uns deshalb mit der Rolle von sozialen Innovationen bei gesellschaftlichen Transformationsprozessen beschäftigt.
Studie "2050 - Die Zukunft der Arbeit"

Die Digitalisierung wird gravierende Auswirkungen auf unsere Arbeitswelt haben. Sie wird unser Verständnis davon, was Arbeit eigentlich ist und welche Rolle sie in unserem Leben, unserer Gesellschaft spielt, verändern. Viele globale Experten glauben: früher oder später müssen wir über gänzlich neue Wirtschafts- und Gesellschaftsmodelle nachdenken!  Sehen Sie hierzu unseren Blogbeitrag zu der Bertelsmann-Studie 2050 - Zukunft der Arbeit.
Finanzführung der Zukunft - zur neuen Rolle des CFO

In der sogenannten VUCA-Welt müssen Organisationen sich ständig neu erfinden, Agilität und Selbstorganisation werden zu Erfolgsfaktoren. Dazu bedarf es aber auch eines Paradigmenwechsels der Organisations- und Führungskultur. Und der betrifft letztlich auch das klassische Verständnis des Finanzmanagements. Unsere Kollegin Blanca Pohl hat sich in einem Artikel mit dem Finanzmanagement der Zukunft beschäftigt. Erfahren Sie hier mehr zur neuen Rolle des CFO.
Letzter Aufruf!!! 20% Rabatt!!!
Seminarangebot
"Wertschätzende Kommunikation"

 
Unsere Alltagssprache hängt eng mit Konflikten, Missverständnissen, Frustration und misslingender Kooperation zusammen. Unsere Art zu denken beeinflusst unsere Art zu sprechen. Und umgekehrt spiegelt unsere Art zu sprechen unsere Gedanken wieder. Durch das Praktizieren wertschätzender Kommunikation können Sie die Dinge um sich herum aktiv verändern und in positive Richtungen wenden.
Erlernen Sie die Methoden Wertschätzender Kommunikation in einem zweitägigen Seminar, angeleitet durch unseren Experten für Wertschätzende Kommunikation, Dominik Pontiggia. Melden Sie sich direkt über die Philos GmbH für das Seminar im Juli an. Weitere Infos entnehmen Sie bitte unserer Seminarausschreibung.
A.Philipp
Geschätzte Damen und Herren,
 
wir befinden uns ohne Frage in sehr bewegten Zeiten. Umso mehr wird es darauf ankommen, Geist, Herz und Willenskraft zusammenzunehmen, um gemeinsam eine zukünftige Welt zu gestalten, in der wir auch alle weiterhin gerne leben möchten.

Auf den Austausch mit Ihnen freuen wir uns.


Ihr
Andreas F. Philipp mit dem Philos® Team
Copyright © 2017 Philos GmbH, Alle Rechte vorbehalten.