Copy

Grün online: Das Online-Magazin des BdB e.V.

BdB-Nachhaltigkeitspreis
Programm "Stadt.Plant.Grün"
BSG-Verwaltungsratsitzung

Liebe Leserinnen und Leser,

zwei Ereignisse mit immenser Bedeutung für die Baumschulbranche finden in der letzten Augustwoche statt. Die Baumschulmesse in Ellerhoop und das Verbändegespräch von Ministerin Julia Klöckner in Berlin zur Vorbereitung des nationalen Waldgipfels.
Während in Ellerhoop Gäste aus aller Welt die neuesten Entwicklungen in den Produktionsverfahren bestaunen und sich über aktuelle gesetzliche und normative Rahmenbedingungen austauschen, wird in Berlin darüber diskutiert, wie die Pflanzen in der Verwendung zukunftsfähig sind. Beides hängt eng miteinander zusammen. Denn nur eine leistungsstarke und innovative Branche ist künftig in der Lage, die großen Herausforderungen, die uns der Klimawandel, aber auch die Globalisierung (Stichwort Quarantäneschädlinge) bringt, zu bewältigen.
 

Dabei geht es um die zielgenaue Produktion jener Gehölzarten und –Sorten, die an ihrem Endstandort alle die Leistungen erbringen, die ihnen von den Abnehmern zugedacht werden: Sicherstellung der biologischen Vielfalt, CO2-Bindung, Holzertrag, gesundheitliche Wohlfahrt, Temperaturregulierung usw.

Lesen Sie hier weiter...

Es grüßt Sie
Ihr



Markus Guhl

"Stadt.Plant.Grün": Programm für BdB-Stadt­grün-Kongress steht fest

Der BdB hat kürzlich das finale Programm für den Kongress "Stadt.Plant.Grün" bekannt gegeben, der im Rahmen der EU-geförderten BdB-Kampagne "Grüne Städte für ein nachhaltiges Europa" am 15. und 16. Oktober 2019 im Berliner Spreespeicher stattfindet.
Namhafte ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis erörtern am ersten Tag in Keynotes und Paneldiskussionen zusammen mit dem Publikum aktuelle Kernthemen.

» Hier mehr erfahren

BdB-Nach­hal­tig­keits­preis: Bewer­bungs­frist verlän­gert bis 15.9.2019 | 3000 Euro Preis­geld

Die Bewerbungsfrist für den "BdB-Nachhaltigkeitspreis der deutschen Baumschulwirtschaft" wurde verlängert:

Alle deutschen Baumschulbetriebe haben nun noch bis Sonntag, 15.9.2019 die Möglichkeit, sich für den BdB-Nachhaltigkeitspreis 2019 zu bewerben, der mit 3000 Euro dotiert ist. 

» Hier mehr erfahren

Gebiets­ei­gene Gehölze: Sitzung der ZgG-Teil­nehmer im Rahmen der BdB-Sommer­ta­gung

Knapp 20 Personen nahmen an der internen Sitzung der Zertifizierungsgemeinschaft gebietseigener Gehölze (ZgG) teil, die am 4. Juli Schwäbisch Hall stattfand.

Die Themen waren vielfältig und wurden zum Teil hitzig diskutiert.

» Hier mehr erfahren

 

 

Vorstel­lung des Sich­tungs­gar­tens Stutt­gart-Hohen­heim

Am 11.06.2019 reiste Marius Tegethoff nach Stuttgart-Hohenheim, um sich gemeinsam mit Herrn Matthias Urmetzer ein Bild vom Sichtungsstandort Stuttgart der Gehölzsichtung und der ADR zu machen. Stuttgart-Hohenheim ist neben Heidelberg eine der zwei Lehr- und Versuchsanstalten für Gartenbau in Baden-Württemberg und hiervon der Standort, an dem die Gehölzsichtung des BdB verortet ist.

Hier mehr erfahren

BdB bei der Deut­schen Bundes­stif­tung Umwelt (DBU)

Am 12. August kamen am Sitz der DBU in Osnabrück der Generalsekretär der Stiftung, Alexander Bonde, und der Hauptgeschäftsführer des BdB, Markus Guhl, zusammen. Begleitet wurden die Herren von Maximilian Hempel, Abteilungsleiter Umweltforschung und Naturschutz der DBU, und von Marius Tegethoff, dem Leiter Produktion und Qualitätssicherung im BdB.

» Hier mehr erfahren

Leiter des Refe­rats Gartenbau und Land­schaftsbau im Bundes­mi­nis­te­rium für Ernäh­rung und Land­wirt­schaft, Dr. Thomas Schmidt, besuchte Baum­schulen der Region

Während seines dreitägigen Besuchs konnte sich Dr. Thomas Schmidt umfassend über die Baumschulen im Oldenburger Anbaugebiet informieren.  

» Hier mehr erfahren

BSG-Verwal­tungs­rats­sit­zung

Turnusmäßig tagte der Verwaltungsrat der Bund deutscher Baumschulen - Servicegesellschaft mbH, kurz BSG, im Rahmen der diesjährigen BdB-Sommertagung in Schwäbisch Hall. Der BSG-Verwaltungsrat ist das Kontroll- und Beratungsgremium der BSG.

» Hier mehr erfahren

GBV-Aner­ken­nung 2019

Alle GartenBaumschulen haben sich bedingungslosen Qualitätskriterien, einer Art Baumschul-TÜV, verschrieben. Dazu gehören neben einer einzigartigen Sortimentsbreite und -tiefe, ein einwandfreier Pflegezustand rund ums Jahr und das Einhalten strikter Qualitätsmarken.

» Hier mehr erfahren

Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V.

Kleine Präsidentenstraße 1
D-10178 Berlin

info@gruen-ist-leben.de
www.gruen-ist-leben.de

Newsletter abbestellen

Grün online als pdf zum Download

Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg Registernummer: HRB 163577 B Steuernummer: 27 620 620 43

Vertretungsberechtiger Vorstand: Helmut Selders (Präsident)
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Markus Guhl (Hauptgeschäftsführer)