Copy

Grün online: Das Online-Magazin des BdB e.V.

Rückblick Florum 2019
Pflanzenpass und Pflanzengesundheit
ARGE Baumschulforschung

Liebe Leserinnen und Leser,

der Waldgipfel, zu dem Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner Ende September eingeladen hatte und bei dem auch der BdB vertreten war, hat eines gezeigt: die Ansichten, wie die grüne Infrastruktur von morgen aussehen soll, gehen weit auseinander. Während die NGOs die Selbstheilungskräfte im Gewande der unberührten Sukzession hervorheben, sehen die Gehölzverwender vor allen Dingen die Notwendigkeit, den Wald planvoll und strukturell umzubauen

Natürlich gibt es kein Entweder Oder. Aber wenn wir uns die Schäden in den Wäldern ansehen, müssen wir schon betrachten, dass selbst heimische Waldbaumarten wie die Buche schwere Schäden davongetragen haben.

Lesen Sie hier weiter...

Es grüßt Sie
Ihr



Markus Guhl

Rück­blick „FLORUM 2019 – Forum für Grünes Wissen“

Mit einem weiterentwickelten Veranstaltungsformat präsentierten sich die holsteinischen Baumschulen den europäischen Baumschul-Kollegen, dem GaLaBau, den Landschaftsarchitekten, kommunalen Vertretern sowie dem gärtnerischen Facheinzelhandel: Acht Tage lang - vom 29. August bis 5. September 2019.

» Hier mehr erfahren

Baum­schul­technik 2019 - Für den BdB ein voller Erfolg!

Auf der zweitägigen Baumschultechnik versammelte sich die gesamte deutsche und europäische Baumschulwirtschaft. Sogar aus Übersee kamen interessierte Besucher. Selbstverständlich war auch der BdB mit einem eigenen Stand vor Ort und informierte seine Mitglieder und weitere interessierte Gäste über die aktuellen Baumschulthemen

» Hier mehr erfahren

Gebiets­ei­gene Gehölze: Sitzung der ZgG-Teil­nehmer im Rahmen der Baum­schul­technik

Die ZgG nahm die Baumschultechnik in Ellerhoop zum Anlass, zu einer weiteren Sitzung einzuladen.

Von den momentan 87 ZgG-Teilnehmern kamen knapp 40 Teilnehmer. Zu Beginn wurde über die Defizite in den jeweiligen Bundesländern informiert.


» Hier mehr erfahren

 

Offene Fragen zum Pflan­zen­pass und zur Pflan­zen­ge­sund­heit

Der BdB tauscht sich mit Vertretern des Julius-Kühn-Instituts sowie der Baumschulsoftwarehäuser aus, um offene Fragen zur Umsetzung der Pflanzengesundheitsverordnung sowie des EU-Pflanzenpasses zu erörtern

Hier mehr erfahren

Volles Programm bei der ARGE Baum­schul­for­schung

Über 30 Teilnehmer konnte Kristina Haage, Vorsitzender der ARGE Baumschulforschung, in diesem Jahr begrüßen. Auf Einladung der Lehr- und Versuchsanstalt Gartenbau trafen sich Vertreter der Universitäten, Fachhochschulen, Lehr- und Versuchsanstalten, Beratungsdienste und BdB-Mitgliedsbetriebe in Erfurt.

» Hier mehr erfahren

Pflan­zen­lie­fe­rungen für eine Garten­an­lage – „Barock­garten“-Urteil

Der Bundesfinanzhof (BFH) hatte darüber zu entscheiden, ob die Ausführung von Gartenbauarbeiten (für sich betrachtet eine sonstige Leistung – Umsatzsteuersatz 19 %) und die Lieferung von Pflanzen (für sich betrachtet eine begünstigte Lieferung – Umsatzsteuersatz von 7 %) für die Errichtung einer Gartenanlage („Barockgarten“) umsatzsteuerrechtlich jeweils getrennt zu beurteilende Leistungen sein können oder aber ob es sich insoweit um eine einheitliche Leistung handelt mit der Folge, dass diese auch einheitlich hinsichtlich des anzuwendenden Steuersatzes zu beurteilen ist.

» Hier mehr erfahren

Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V.

Kleine Präsidentenstraße 1
D-10178 Berlin

info@gruen-ist-leben.de
www.gruen-ist-leben.de

Newsletter abbestellen

Grün online als pdf zum Download

Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg Registernummer: HRB 163577 B Steuernummer: 27 620 620 43

Vertretungsberechtiger Vorstand: Helmut Selders (Präsident)
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Markus Guhl (Hauptgeschäftsführer)