Copy

Die Notfallmamas    I    Für Unternehmen    I    Für Mitarbeitende   I    Referenzen
Browser Onlineansicht

Newsletter 04/2020


Berufstätige Eltern am Limit

Aus dem Home Office für das Home Office:
Online Kinderbetreuung

 

 
Liebe Leserin, lieber Leser,

vermutlich lesen Sie diesen Newsletter auch im Home Office, entweder am eigenen Schreibtisch oder am  überfüllten Küchentisch oder auch am Flohmarkttisch im Schlafzimmer.
Die letzten 4 Wochen haben nicht nur die Berufswelt von oben nach unten gekehrt, auch die Welt unserer Kinder hat sich maximal verändert.
Besonders für berufstätige Eltern, die auch zuhause weiterarbeiten müssen, hat sich die tägliche Belastung nahezu verdoppelt: neben der beruflichen Tätigkeit sind Vollzeit Kinderbetreuung und Vollzeit Home schooling hinzugekommen, dazu die Zubereitung von mindestens einer zusätzlichen Mahlzeit am Tag. Ganz zu schweigen von der Kompliziertheit des Einkaufens.
Entlastung für Eltern tut daer not, wie Kathrin Mahler Walther im Tagesspiegel festgehalten hat.

Unser heutiger Newsletter wird sich daher auf das neue Angebot der Notfallmamas konzentrieren: wir haben in den letzten 14 Tagen eine Online-Kinderbetreuung entwickelt, die wir Ihnen präsentieren möchten. Auch nach der Lockerung der Kontaktbeschränkungen werden unsere Aktivitäten für Kinder Eltern im Home Office entlasten - und dies deutschlandweit - ganz unabhängig von unseren bisherigen Standorten.


Schauen Sie doch mal rein und bitte bleiben Sie gesund!
Ihre Angela Schmidt


Home Office als Tortur /Tagesspiegel
Online-Kinderbetreuung


Aus dem Home Office für das Home Office der Eltern

Wie passt man eine komplett analoge Dienstleistung der plötzlich voll digitalisierten Welt an? Wir haben es einfach ausprobiert.
Seit dieser Woche bieten wir Eltern eine Online Kinderbetreuung an, die in kindgerechten 40 Min.-Einheiten die unterschiedlichsten Aktivitäten per Video-Konferenz mit den Kindern durchführt.
Ab 4 Jahren können die Kleinsten sich z.B. etwas vorlesen lassen und mitspielen, es werden Bewegungsspiele ausprobiert, die Größeren ab 6 können Jonglieren lernen oder Montagsmaler spielen.
Yoga und Geschicklichkeitsübungen für die Größeren sind ebenfalls im Programm.

Unsere Angebote finden Sie hier - und in dieser Woche noch als Gratis-Test:

 


Abgerundet wird unser Angebot durch die "On demand"-Kinderbetreuung für unsere Unternehmenskunden: hier kann das ganze Programm exklusiv für Ihr Unternehmen gebucht werden, zu Ihren Wunschzeiten oder Sie entlasten ihre Mitarbeitenden bei der Hausaufgabenbetreuung durch unsere qualifizierten Notfallmamas  und -papas.
 

Info & Anmeldung

 

Foto: pixabay

 



ZAHLEN

Kinderbetreuung in der Corona-Krise


Quelle: Statista
SCHLUSSLICHT
 
 Mutter verzweifelt an home schooling

Falls Sie es nicht bereits gesehen haben: diese Mutter von mehreren Kinder machte ihrem Ärger über die zu hohen Anforderungen der Schule während der Corona-Krise Luft. Dazu setzte sie sich in ihr Auto und nahm dieses Video auf. Sie ist übrigens selbst Lehrerin:


Quelle: youtube

Leiten Sie unseren Newsletter gerne weiter, wenn er Ihnen gefallen hat. Oder schreiben Sie uns, wenn Sie Anregungen oder Wünsche haben. Wir freuen uns über Ihr feedback!
Copyright © 2020 Die Notfallmamas GmbH, Alle Rechte vorbehalten.


PROFIL AKTUALISIEREN      NEWSLETTER ABBESTELLEN

Email Marketing Powered by Mailchimp