Copy
Informationen, Veranstaltungen, Medienüberblick
Falls der Newsletter nicht richtig angezeigt wird: Im Browser ansehen

Elementarpädagogische Informationen vom 21. Mai 2019

Liebe AbonnentInnen des Newsletters der Plattform EduCare,

dass neben Engagement auch Ausbildung und Forschung für den elementarpädagogischen Bereich wichtig sind, möchten wir mit einem neuen Schwerpunkt als Plattform Educare festhalten. Schon bald wird für Studierende bzw. ihre herausragenden Abschlussarbeiten der Heide Lex-Nalis-Preis ausgeschrieben. Mehr dazu in Kürze.

Immer konkreter wird auch die Besetzung des Podiums für unsere Veranstaltung >Qualitätscheck Elementarpädagogik<. Die Plätze für die Diskutanten sind rar aber begehrt. Zugesagt haben bisher Douglas Hoyos (Bildungssprecher NEOS), Marcus Gremel (in Vertretung für den Wiener Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky), David Ellensohn (Bildungssprecher der Grünen), Michaela Hajszan (Charlotte Bühler Institut für praxisorientierte Kleinkindforschung). Wir hoffen noch auf die Zusage von Alina Schmidt (Fachreferentin im Bildungsministerium).

Außerdem haben wir, wie gewohnt einen Überblick über aktuelle Nachrichten und Termine zusammengestellt.

 

Wir wünschen interessante Lektüre mit unserem News-Überblick.
Die Plattform EduCare

www.plattform-educare.org
Neuigkeiten
Jetzt anmelden
Ab sofort könnt Ihr euch für unsere Fachtagung >Qualitätscheck Elementarpädagogik< mit Catherine Walter Laager und Günter Lueger anmelden! Frühbuchertickets sind bis 24 Juni erhältlich. Näheres zum Programm hier im PDF.

Hier geht's zu Anmeldung.
MITEINANDER, Internationale Tagung
Vernetzung zwischen Kindergarten und Volksschule.
Keynotes, Kurzvorträge und Workshops ausgewiesener Expertinnen und Experten aus ganz Österreich
von 8. - 9. 11.2019
an der KPH Krems


hier gibt es weitere Informationen zur Veranstaltung und den Anmeldemodalitäten.

Berufsbegleitendes Master-Studium:
Bildungsmanagement, MA

Programm für künftige und gegenwärtige Führungskräfte in Bildungseinrichtungen vom Kindergarten bis zur Hochschule. Wiederholt als KindergartenleiterInnen-Ausbildung von der Stadt Wien anerkannt.
Veranstaltet von Donau-Uni Krems und bifeb.
Bei entsprechender Arbeitserfahrung Zugang auch ohne Matura oder akad. Erstabschluss möglich.

Lehrgangsstart im Oktober – Anmeldung und unverbindliche Auskünfte unterwww.donau-uni.ac.at/bildungsmanagement

Termine

Symposium Sozialpädagogik
Pädagogische Qualität - ein wichtiger Beitrag zur Professionalisierung

Workshops und Vortrag von Prof. Thomas Moser, University of South-Eastern Norway „Profession & Qualität im Kindergarten - eine skandinavische Perspektive

27. Juni 2019
Wallzentrum der Universität Graz, MR 33.0.010
Merangasse 70, 8010 Graz

Mehr dazu auf der Website der Universität Graz.
Informationsveranstaltung zum Zertifikatsprogramm
Vielfalt in der Elementarpädagogik

Herzlich eingeladen sind alle Personen, die auf unterschiedlichen Ebenen (in der Arbeit mit Kindern und Eltern, in der Leitung, in der Beratung oder in der Aufsicht) Verantwortung für einen professionellen Umgang mit Vielfalt in der Elementarpädagogik tragen.

22. Mai 2019
18.00 bis ca. 19.30 Uhr
FH Campus Wien, Raum A.-1.03
Favoritenstraße 226, 1100 Wien

Mehr dazu auf campusacademy.at
Anmeldung zur Infoveranstaltung unter: smep@fh-campuswien.ac.at.

Feierstunde und Buchpräsentation
Gedenkveranstaltung für die verstorbene Mitautorin von "Geschichte der Elementarpädagogik in Österreich" (gemeinsam mit Katharina Rösler). Im Beisein politischer VertreterInnen und WegbegleiterInnen der Autorin.

Am 28. Mai, 2019, 18 Uhr Palais Epstein, 1010 Wien.
Mehr zum Buch auf beltz.de

Nachrichtenüberblick

Ein Kindergarten, der alles richtig machen will
Bücher ohne heiratswillige Prinzessinnen, Puppen in allen Hautfarben, vegetarische Küche sowie Ökostrom – ein Wiener Privatkindergarten geht neue Wege. Die Kinder kommen aus Familien aller sozialen Schichten.

Mehr dazu auf derstandard.at

Was macht ein Kind an einem Vormittag im Kindergarten?
Forscher der Universität Innsbruck untersuchen im Detail, wie Kindergartenkinder miteinander umgehen, wie ihre Interaktion mit den Fachkräften ist und welche Angebote in den Einrichtungen für ein gutes Miteinander sorgen.


Mehr dazu auf diepresse.at

Vierteilige „Dok 1“-Bildungsreihe mit Lisa Gadenstätter seit 9. Mai in ORF 1

Die Öffnungszeiten von Kindergärten sind in vielen Orten zu kurz, kritisiert die SPÖ. Viele Einrichtungen würden bereits am frühen Nachmittag schließen. Das bestätigt auch die Landesstatistik. Eine Pflicht zu längeren Öffnungszeiten will die Familienlandesrätin aber nicht.

Den ersten Teil, "Das Wunderkind - was steckt in unseren Kleinsten?" können Sie hier nachschauen. Teil 2 wird am 23. Mai ausgestrahlt.

Offener Brief an Bildungsminister Fassmann
ExpertInnen fürchten um die Qualität der Sexualpädagogik in Österreichs Kindergärten, Horten und Schulen 

Mehr dazu auf sexuellebildung.at

Copyright © 2019 Plattform EduCare, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list
 






This email was sent to <<Email Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Plattform EduCare · Habichergasse 46 · Wien 1160 · Austria

Email Marketing Powered by Mailchimp