Copy
LID Update, März 2018
Mail im Browser darstellen
Guten Tag <<Vorname>> <<Nachname>>

Im Zeitalter einer auf unzähligen Kanälen stattfindenden "Rund-um-die-Uhr-Kommunikation" läuft man schnell einmal Gefahr, die Übersicht zu verlieren. Für Organisationen wird es immer schwieriger, sich in diesem Wirrwarr Gehör zu verschaffen.

Da hilft nur eines: Die Essenz der Kommunikation finden!

Entdecken Sie diese an der LID-Delegiertenversammlung vom 25. April um 14 Uhr in Bern. Details dazu finden Sie in diesem Newsletter.

Wir freuen uns auf einen spannenden Nachmittag mit Ihnen.

Ihr LID-Team

Kommunikative LID-Delegiertenversammlung

Findest Du die Essenz der Kommunikation? Das ist die grosse Frage anlässlich der LID-Delegiertenversammlung vom 25. April in Bern. Mit dieser Frage lädt das LID-Team alle DV-Besucherinnen und -Besucher nach dem Geschäftsteil ein, das neu konzipierte Museum für Kommunikation zu erkunden. Dort sind viele wegweisende Grundsätze für die persönliche und professionelle Kommunikation aufzustöbern.

Delegiertenversammlung LID, Mittwoch, 25. April, 14.00 Uhr im Museum für Kommunikation, Helvetiastrasse 16, Bern (nach der Laka des SBV). Essenz-Suche im Museum ab 15.15 Uhr.  Die Einladung erhalten Sie im April.

"Erlebnis Nahrung" blickt in die Zukunft

Der LID hat im Februar einen Zukunftsworkshop für den Trägerverein "Erlebnis Nahrung" gestaltet. Mit einer gründlichen Konzeptanalyse, aber auch Zukunftsräumen und gar "verrückten Ideen" entstanden die Umrisse für die Phase 2019-2023. Neue Kompetenzpartner, mehr digitale Ansprache, mehr für junge Singles und ein neu gestalteter Auftritt in zwei bis drei Jahren gehören dazu.

Positiv bewertet wurde das Zusammenspiel von OLMA, Migros Ostschweiz, Schweizer Bauernverband und LID. Für den LID ist das Projekt eine wichtige Kontakt-Plattform in der Ostschweiz und ein wertvolles Praxisfeld für die Live-Kommunikation.

Aufwärtstrend bei "Schule auf dem Bauernhof"

Rund 46'000 Schülerinnen und Schüler haben 2017 im Rahmen von "Schule auf dem Bauernhof" (SchuB) praktischen Unterricht auf einem Bauernbetrieb erlebt – so viele wie noch nie. In den letzten 10 Jahren ermöglichte SchuB insgesamt 370'000 Kindern einen Bauernhof-Besuch.
Alles zum SchuB-Jahr 2017 finden Sie im soeben erschienenen Jahresbericht.

Bereichern Sie Ihre DV mit Edelweiss-Artikeln

Servietten, Kugelschreiber, Notizblöcke, Leuchtstifte: Diese und viele weitere Artikel können Organisationen und Verbände für Delegierten- und Generalversammlungen zum Vorzugspreis beim LID beziehen.

Sämtliche Artikel und Preise finden Sie auf dem LID-Bestellblatt.

Mit dem Huhn in die Badi

Das neue Badetuch "Huhn" im Edelweisslook ist der passende Begleiter für den kommenden Sommer. Das Badetuch, das in einer limitierten Auflage erscheint, macht nicht nur in der Badi, sondern auch im Badezimmer eine tolle Figur.

Das originelle Badetuch besteht aus 100 Prozent Baumwolle, misst 80 x 160 cm und kostet 24 Franken. Es kann im Online-Shop des LID bestellt werden.

Haben Sie lieber Schafe? Das passende Badetuch finden Sie ebenfalls im Online-Shop.
 

Dossiers zu heissen Themen

Die zwei neusten LID-Dossiers befassen sich mit Themen, die immer wieder in der öffentlichen Kritik stehen: Futtermittel und Pflanzenschutzmittel.

Die beiden Agrarjournalisten Eveline Dudda und David Eppenberger zeigen in den LID-Dossiers Zusammenhänge auf, erklären und ordnen ein – umfassend und ausgewogen.

Die LID-Dossiers können heruntergeladen (pdf / word) oder online gelesen werden:
Der Kampf um die perfekte Pflanze

Futtermittel: Importieren oder produzieren?

Mit dem LID auf dem Laufenden bleiben

Abonnieren Sie den kostenlosen AgroNewsletter und erhalten Sie täglich die wichtigsten Neuigkeiten aus der Schweizer Land- und Ernährungswirtschaft in Ihr elektronisches Postfach geliefert.

Sind Sie an Hintergründen und längeren Texten interessiert? Dann abonnieren Sie das LID-Dossier und den LID-Mediendienst. Beide sind kostenlos.

Übrigens, wir sind auch auf Twitter aktiv: @LIDnews

Tipps für wirksame Online-Texte

Online liest man langsamer, oberflächlicher und selektiver als auf Papier. Damit Online-Texte beim Zielpublikum ankommen, müssen einige Regeln beachtet werden. Die LID-Checkliste zeigt, worauf es beim Texten fürs Web ankommt.
Copyright © 2018 Landwirtschaftlicher Informationsdienst LID, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list

Email Marketing Powered by Mailchimp