Liebe Freunde und Unterstützer

es ist soweit, endlich steht die Premiere meines neuen Solos an.
„Tangos zwischen Himmel und Hölle“
Am 30.5. um 19.00 Uhr
Kleines Theater Haar (bei München)
Aus dem bayrischen Versicherungsbeamten Johann Müller, der mühevoll die ersten Tanzschritte erlernte, wurde inzwischen ein feuriger Don Juan und Herzensbrecher.
„Tangos zwischen Himmel & Hölle“ eröffnen ein breites Spektrum klassischer Tangos, Chansons und Lovesongs sowie Neukompositionen die David T. Schneider gemeinsam mit der Akkordeonistin Margit Sonnauer und eigenen Texten entwickelt und singt. Leidenschaft, Sehnsucht, Humor und reichlich Erotik garantiert.
Ich freue mich über euren Besuch.
weitere Termine sind dann für Herbst 2020 geplant.
Der Link zu meiner bisherigen Revue:
Bis dahin hat sich hoffentlich der Coronavirus gelegt.
Wenn euch jetzt ohnehin mehr danach ist zuhause zu bleiben, könnt ihr mich ab Samstag den 14.März im ZDF als Adam Thallinger in München Mord sehen. Regie: Jan Fehse. Gut Ding will Weile haben. Seid gespannt. Ich bin es auch .
Ausblick auf den Theatersommer 2020 Schloß Nymphenburg
Sommernachtstraum - Neuproduktion (Oberon & Zettel)
-23.//24.7 //6.8.// 12.8.//15.8.
Don Juan - Wiederaufnahme (Titelrolle)
25.7.// 5.8.//13.8.
Romeo & Julia - Wiederaufnahme ( Lorenzo & Benvolio)
29.7.//9.8.//14.8.
Karten und weitere Informationen gibt’s hier: ensemblepersona.de
Neue Szenen auf meinem Demoband, gibt’s wie immer unter dem folgenden Link:
Ich wünsche Euch einen vielversprechenden Frühling. Bleibt Gesund.
Bis hoffentlich bald:
Euer David
Edit This Button
Copyright © 2020 davidtobiasschneider.de, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp