Copy
Email not displaying correctly? View it in your browser
news.embl.de

News from the European
Molecular Biology Laboratory

30 November 2016

Liebe Friends of EMBL,
Liebe Leserinnen und Leser,

 am 23. September 2016 hat sich das Advanced Training Centre am Heidelberger EMBL Campus für einen Abend in eine Unterwasserwelt verwandelt. 140 Gäste besuchten die diesjährige EMBL Benefiz Gala, deren Erlös dem EMBL Ocean Biodiversity Research zugutekommt. Das feierliche Ereignis brachte die EMBL Leitung, eine Vielzahl unserer Spitzenwissenschaftler und prominente Vertreter der Wirtschaft und Politik zusammen. Durch die großzügige Unterstützung des Architektenbüros Planrausch konnten auch einige unserer EMBL Teens kostenfrei bei der Gala dabei sein. In dieser Ausgabe des Newsletters können Sie neben den Berichten und Neuigkeiten aus der EMBL Forschung und dem EMBL Campusleben mehr über die Gala und über das Friends of EMBL Teen Programm erfahren. Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Lektüre!

Barbara Solich, Friends of EMBL

PS. Falls Sie bei der Gala nicht dabei sein konnten, aber das EMBL Ocean Biodiversity Research Programm unterstützen möchten, klicken Sie einfach hier.
 



Dear Friends of EMBL,
Dear Readers,

On 23 September 2016 the Advanced Training Centre of EMBL’s Heidelberg Campus transformed for an evening into an underwater world. 140 guests visited the EMBL Benefit Gala, the proceeds of which support the EMBL Ocean Biodiversity Research. The festive event gathered EMBL leadership and scientists together with representatives of industry and politics. Due to the generous support of the architect firm Planrausch a group of EMBL Teens was also able to attend this extraordinary event. Besides the news from EMBL science and the campus life, you can also read more about the Gala and about the Friends of EMBL Teen Programme in this issue of the Newsletter. Enjoy the read!

Barbara Solich, Friends of EMBL

PS. If you missed the Gala but would still like to support EMBL Ocean Biodiversity research, click here.

Science in the world

Medizin-Nobelpreis für Entdeckung der zellulären Müllabfuhr

Der Japaner Yoshinori Ohsumi hat den diesjährigen Nobelpreis für Physiologie oder Medizin gewonnen. Die höchste wissenschaftliche Auszeichnung erhielt er für seine Entdeckung, wie Zellen Abfälle beseitigen und die dadurch gewonnene Energie und Baustoffe wieder verwenden. Lesen Sie mehr auf der Seite des Nobelpreiskomitees.

Auch EMBL Forscher untersuchen diese Prozesse, welche als Autophagie bezeichnet werden. Besuchen Sie die EMBL Webseite, um mehr darüber zu erfahren, wie die zellulären Strukturen, die für diese Abfallwirtschaft zuständig sind, wachsen können, um auch sehr große Elemente verschlingen und beseitigen zu können.

Nobel Prize in Medicine for Discovery of Cell Waste Disposal



Japanese scientist Yoshinori Ohsumi is this year’s winner for the Nobel Prize in Physiology or Medicine. Ohsumi received the highest scientific appraisal for his discovery of mechanisms that allow the cells to eliminate their waist and reuse the released energy and substances.
Read more on the website of the Nobel Prize committee.
 
EMBL scientists also study the autophagy. Visit the EMBL Website to read how the cellular structures responsible for autophagy can grow big enough to engulf and eliminate even large elements.

EMBL SCIENCE

Das Geheimnis des pflanzlichen Spiralwachstums ist gelüftet

Eine mögliche Antwort auf die Frage, wieso bei manchen Pflanzen die Blätter und Blüten spiralförmig wachsen, haben unsere Wissenschaftler der Heisler Gruppe herausgefunden. Doktorandin Neha Bhatia hat die Konzentration des pflanzlichen Hormons Auxin untersucht, dasfür das Blätterwachstum verantwortlich ist. Sie fand heraus, dass Auxin die umgebenden Zellen polarisieren kann, so dass diese mehr Auxin in deren Richtung transportieren. Diese positive Rückkopplung führt im Zusammenspiel mit Diffusion zu regulären Abständen zwischen den Bereichen mit hoher und niedriger Auxinkonzentration in der wachsenden Pflanzenspitze. Das periodische Muster bringt die wunderschönen Muster der Blätter, Blüten und Blumenorgane hervor, wie wir sie aus der Natur kennen.

Über die Details der Entdeckung können Sie sich auf der EMBL Internetseite informieren.

The secret of plant spiral growth revealed



EMBL scientists in the Heisler lab found a possible answer to the question: what causes the leaves and flowers of some plants to form and grow in complex spiral patterns? Neha Bhatia, a PhD student in the Heisler Group found out that auxin, a plant hormone known to trigger leaf growth, enables cells to polarize surrounding cells such that the surrounding cells transport more auxin towards them. When combined with diffusion, this positive feedback loop creates a regular spacing between peaks and troughs of auxin concentration amongst cells in the growing plant apex. These periodic patterns of auxin then create the beautiful patterns of leaves, flowers and floral organs we see in nature.

You may read about the exact mechanism of this process and about the details of the discovery on the EMBL website.

People of EMBL

Burda Award 2016 für EMBL Wissenschaftler

Für ihren Beitrag zur Entwicklung der Dickdarmkrebs-Früherkennung wurde den EMBL Wissenschaftlern Peer Bork, Georg Zeller, Anita Voigt und Jessica Oberheim der Felix Burda Preis 2016 verliehen. Lesen Sie mehr in englischer Sprache auf der EMBL Website.

Burda Award 2016 for EMBL Scientists

For their contribution to the field of colorectal cancer screening, EMBL researchers Peer Bork, Georg Zeller, Anita Voigt and Jessica Oberheim received the Felix Burda Award 2016. Read more on the EMBL website.

EMBL Insight

EMBL bildet talentierte Nachwuchs- wissenschaftler aus

Jedes Jahr werden nur 60 von 3000 talentierten Nachwuchswissenschaftlern in das EMBL Doktorandenprogramm aufgenommen. Sie alle erhalten Zugang zu erstklassigen Technologien, bester Betreuung und ein volles Doktorandenstipendium. Besuchen Sie die EMBL Internetseite und lesen Sie mehr über das Internationale PhD Programm des EMBL und darüber, wie Sie die jungen Wissenschaftler und ihre spannende Forschung unterstützen können.

Im Rahmen des Friends of EMBL-Programms organisiert EMBL jedes Jahr den „PhD Lunch“, ein Treffen der EMBL Förderer mit den EMBL Doktoranden. Mehr über den diesjährigen PhD-Lunch erfahren Sie hier.
 

EMBL Supports Talented Future Researchers




Every year only 60 out of 3000 future researchers are admitted into the EMBL PhD Programme. They all receive access to first-class technologies, best supervision and a full PhD stipend. Visit the EMBL website and read more about the International PhD Programme and about how you can support young scientists and their exciting research.
 
As part of the Friends of EMBL Programme, EMBL organizes every year a PhD Lunch, a meeting of EMBL supporters and doctoral candidates. To read about the 2016 PhD Lunch click here.

Friends of EMBL Insight

EMBL Teens: Direkter Draht zum EMBL

Das Teens Programm der Friends of EMBL ist ein spezielles Angebot für junge Leute, die Interesse an den Lebenwissenschaften haben und mehr über die moderne molekularbiologische Forschung erfahren möchten. Im Rahmen dieses Programms erleben EMBL Teens Wissenschaft aus verschiedenen Blickwinkeln, wie z.B. bei der EMBL Science Movie Night oder speziellen Laborführungen. Dank der Unterstützung unserer Förderer können EMBL Teens auch an ausgewählten EMBL- Veranstaltungen teilnehmen. Teens tragen nicht mehr als ihre Begeisterung und ihr Interesse bei!

Auf der Friends of EMBL Seite finden Sie weitere Informationen, wie man sich bei den EMBL Teens anmelden kann.
 

EMBL Teens: Direct Link to EMBL

Friends of EMBL Teens programme is a special offer for young people who are interested in life sciences and want to find out more about the state-of-the-art research in molecular biology. EMBL Teens get the chance to look at science from different angles, for example during the EMBL Science Movie Night or lab tours. Thanks to the support of sponsors, EMBL Teens can also take part in selected EMBL events. And all this just in exchange for their passion and their interest!

Visit the Friends of EMBL Website to find out more about how to sign up for the free EMBL Teens membership.

Events

Die EMBL Herbst Gala: Faszination Ozean

Alle zwei Jahre im Herbst zieht das EMBL sein schönstes Gewand an und lädt zu einem Benefiz-Abend mit wissenschaftlichen Highlights, anregender Unterhaltung und inspirierender Gesellschaft ein. Die diesjährige Veranstaltung fand am 23. September statt und war ganz der innovativen und höchst ambitionierten EMBL Ocean Biodiversity Forschung gewidmet. Besuchen Sie die EMBL Gala Seite, um mehr über diesen aufregenden Abend zu erfahren.
 

EMBL Autumn Gala: Fascinating Life in the Oceans

Once every two years, in the cool of early autumn, EMBL dresses up and invites friends and supporters to a benefit gala evening full of scientific highlights, engaging entertainment and inspiring company. This year’s event took place on the 23rd of September and was dedicated to the highly innovative and ambitious EMBL Ocean Biodiversity Research. Visit the EMBL News page to read more about this exciting evening.

Follow Us

FRIENDS OF EMBL CONTACT

Barbara Solich
This email was sent to <<Email Address>>. This e-newsletter is sent to all EMBL staff – if you do not wish to receive monthly updates, Unsubscribe from this list.
© 2016 European Molecular Biology Laboratory www.embl.de






This email was sent to <<Email Address>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
European Molecular Biology Laboratory (EMBL) · Meyerhofstrasse 1 · Heidelberg 69117 · Germany

Email Marketing Powered by Mailchimp