Copy
Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

Wir sind die Botschafter der Neuen Materialien Bayreuth GmbH.
Aktiv und positiv öffnen wir die Türen zwischen Wirtschaft und Forschung.

BRENNPUNKTE

NMB - Vortrag des Monats: "Leichtbau mit polymeren Schäumen und Verbundwerkstoffen"

Die Neue Materialien Bayreuth GmbH und der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) in Bayreuth laden Sie herzlich ein am 05. Juli 2016, ab 18:30 Uhr zum „Vortrag des Monats Juli 2016“ verbunden mit der Verleihung des Innovationspreises Neue Materialien 2016.

MEHR LESEN
 
NEUE MATERIALIEN BAYREUTH

Innovationspreis Neue Materialien 2016

Der Innovationspreis Neue Materialien wird in diesem Jahr von der „Fördervereinigung Neue Materialien Bayreuth“ zum zweiten Mal ausgelobt. Mit diesem internen Preis soll ein Anreiz geschaffen werden, akademische Abschlussarbeiten in dem inspirierenden Umfeld der Neue Materialien Bayreuth durchzuführen und dabei in einen NMB-internen Wettbewerb einzutreten.

MEHR LESEN
 
UNIVERSITÄT BAYREUTH

Bioanalytische Spitzentechnologie aus Bayreuth international gefragt

Bioanalytische Technologie an der Universität Bayreuth erfreut sich weltweit großer Nachfrage. Dies wurde vor kurzem erneut bei der ANALYTICA, der internationalen Leitmesse für Laboranalytik in München, deutlich.

MEHR LESEN

 
NACHRICHTEN AUS DEM GRÜNDERZENTRUM BGZ

Nachhaltigkeit in der Kunststoffindustrie – Energieeffizienz und Ressourcenschonung
Teil 2: Vom Rohstoff zum Bauteil – Ressourcenschonung

„Nachhaltigkeit in der Kunststoffindustrie – Energieeffizienz und Ressourcenschonung“, dies ist das Leitmotiv der diesjährigen Gemeinschaftsinitiative Treffpunkt Kunststoff des Kunststoff-Netzwerk Frankens und des Clusters Neue Werkstoffe. Der zweite Teil steht ganz im Zeichen der Ressourcenschonung.

MEHR LESEN

 
SIEMENS PICTURES OF THE FUTURE

Durch den Bauch des Berges

Der Gotthard-Basistunnel ist das Herzstück der neuen Alpentransversale für den Bahnverkehr in und durch die Schweiz. Mit einer Länge von 57 Kilometern ist er nicht nur der längste Eisenbahntunnel der Welt; er ist auch ein Prestigeprojekt, bei dem die Ingenieurskunst voll zum Tragen kommt.

MEHR LESEN

Dossier: Urbane Mobilität

Erfahren Sie zusätzlich in unserem Dossier, mit welchen Lösungen Wissenschaftler und Unternehmen wie Siemens das künftige Mehr an Mobilität nachhaltiger gestalten möchten.

MEHR LESEN

 

Smart Data optimiert Wartung von Zügen

Eine vorausschauende Instandhaltung macht den Bahnbetrieb in London künftig zuverlässiger. Daten aus Lasermessungen liefern die Basis für präzise Analysen über den Zustand moderner Züge.

MEHR LESEN

 

Feuer und Flamme für Energiespeicher

Forscher bei Siemens zeigen, wie man Strom speichern und zugleich Geld verdienen kann. Dabei wird durch Elektrolyse zunächst Lithium gewonnen und vollständig in Lithiumnitrid und dann in wertvolles Ammoniak umgewandelt.

MEHR LESEN

 

Energie-Triple in München

90 Prozent weniger Strom, 75 Prozent weniger Wasser und 90 Prozent weniger CO2-Belastung als der alte Komplex: Die neue Siemens-Konzernzentrale im Herzen Münchens ist ein Musterbeispiel für Energieeffizienz. Und noch mehr: Sie ist eines der modernsten und nachhaltigsten Bürogebäude der Welt.

MEHR LESEN

Intelligenzschub für Gebäude

Künftig sollen nicht nur Stromnetze, sondern auch Gebäude solche Fluktuationen besser vorhersagen und ausbalancieren. Siemens arbeitet schon heute an solchen intelligenten Gebäude-Systemen für die smarte Stadt der Zukunft.

MEHR LESEN

Dossier: Smart Cities

Für städtische Infrastrukturlösungen ist Efizienz wichtiger denn je. In unserem Dossier zeigen wir, wie digitale Technologien Städte künftig optimieren und schrittweise intelligenter machen.

MEHR LESEN

 

Software für mehr Netzintelligenz

Räumlich weit verteilte Kommunikationsnetze, etwa für Smart Grids oder im Verkehrsmanagement, müssen oft mit knappen Bandbreiten auskommen. In einer virtuellen Umgebung im Router können jetzt Informationen vor Ort verarbeitet werden.

MEHR LESEN

Trafos für Lake Powell

Siemens liefert für das Kraftwerk Glen Canyon Dam am Lake Powell in Arizona 14 Leistungstransformatoren mit biologisch abbaubarer Isolierflüssigkeit. Die neuen Transformatoren ersetzen Anlagen, die vor über 50 Jahren beim Bau des Kraftwerks installiert wurden.

MEHR LESEN

 
VDI

Innovationspreis Neue Materialien 2016

Der Innovationspreis Neue Materialien wird in diesem Jahr von der „Fördervereinigung Neue Materialien Bayreuth“ zum zweiten Mal ausgelobt. Mit diesem internen Preis soll ein Anreiz geschaffen werden, akademische Abschlussarbeiten in dem inspirierenden Umfeld der Neue Materialien Bayreuth durchzuführen und dabei in einen NMB-internen Wettbewerb einzutreten.

MEHR LESEN

 
NEWS / EVENTS VON MITGLIEDSFIRMEN

Concept Laser weiter auf Erfolgskurs

Concept Laser realisierte im Jahr 2015 das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte. Die Umsatzsteigerung zum Vorjahr betrug stolze 54 %. Lag der AE 2014 bei 110 Maschinen, so waren es im Jahre 2015 bereits 161 Maschinen. Dies entspricht einem Mengenwachstum von 46 % zum Vorjahr und übertraf damit sogar die Jahresplanung.

MEHR LESEN

 

Premium AEROTEC und Concept Laser unterzeichnen Kooperationsvertrag

Premium AEROTEC, ein Schlüsselzulieferer von Airbus, startete am 20. Januar 2016 am Standort Varel (Friesland) die Serienproduktion von 3D-Metalldruck-Bauteilen für Luftfahrzeuge. Dazu errichtete der Hersteller in Varel eine neue Produktionshalle, in der nun u. a. ein doppelwandiger Rohrkrümmer im Treibstoffsystem des Transportflugzeugs A400M gefertigt wird.

MEHR LESEN

 
Türen zur Wirtschaft

Neue Kontakte, Verbindungen und Synergien zwischen Forschung und Industrie schaffen – das ist das Ziel der Fördervereinigung. Werden Sie Mitglied bei uns und nutzen Sie die Vorteile unseres Netzwerks.

MEHR LESEN

Forschungs-News

Neues aus der Welt der Wissenschaft! Wir informieren Sie regelmäßig über aktuelle Forschungs-Highlights rund um innovative und vielseitige Materialien sowie neue Projekte, die wir fördern und unterstützen.

MEHR LESEN

Neue Materialien

Unser Hauptpartner ist die Neue Materialien Bayreuth GmbH (nmb), eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung die neue Werkstoffe und innovative Verarbeitungstechnologien im Bereich Leichtbau analysiert.

MEHR LESEN

IMPRESSUM
Fördervereinigung Neue Materialien
Gottlieb-Keim-Straße 60
95448 Bayreuth
Telefon: +49 (09 21) 50 73 64 17
info@foerdervereinigung-nmb.de

Vorsitzender:
Regierungspräsident a. D. Wilhelm Wenning

2. Vorsitzende:
IHK-Hauptgeschäftsführerin Christi Degen

Schatzmeister:
HWK-Hauptgeschäftsführer a.D. Horst Eggers

Universitätspräsident Prof. Dr. Stefan Leible
Siemens AG Bayreuth, Karl Fleischer
Hofmann Innovation Group GmbH, Robert Hofmann

Geschäftsführer:
Klaus Krauß
Abmelden:
Wenn Sie den Newsletter künftig nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.






This email was sent to <<E-Mail-Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Fördervereinigung Neue Materialien · Gottlieb – Keim – Straße 60 · Bayreuth 95448 · Germany

Email Marketing Powered by MailChimp