Copy

Innocracy Conference 2019
Transformation statt Trippelschritte

Klima, Ungleichheit, KI: Demokratien tun sich schwer, zukunftsfeste Politik zu machen. Anstatt inkrementeller Antworten braucht es demokratische Transformation – davon sind die TeilnehmerInnen unserer bislang größten Innocracy-Konferenz überzeugt. 

Wie Transformation gelingt 

Reformagenda für Deutschland
Progressives Regieren

Nach dem Mitgliederentscheid der SPD ist die Zukunft der Großen Koalition ungewiss, die Herausforderungen Deutschlands jedoch weiterhin drängend. Um den Fokus auf die Lösungsfindung zu setzen, haben wir den Blog 2020plus gestartet. Auf diesem entwickeln AutorInnen aus Wissenschaft, Gesellschaft, Wirtschaft und politischer Praxis Vorschläge für eine Reformagenda ab 2020. Den Startschuss gibt das Impulspapier „Große Koalition für große Herausforderungen?". Darin plädieren wir für einen progressiven Neustart der Bundesregierung: Diese benötigt einen einleuchtenden Begründungszusammenhang, einen inhaltlichen roten Faden und klare strategische Schwerpunkte.
Innovationsreihe #Tech4Society
Technologischen Wandel gestalten

Die Gesellschaft bewertet die Innovationskraft neuer Technologien selten ganzheitlich, weil sie technischen und gesellschaftlichen Fortschritt isoliert diskutiert. Das wollen wir ändern. Mit unserer neuen Innovationsreihe #Tech4Society denken wir technologischen Wandel sektorenübergreifend und wertebasiert vor. Mit unseren PartnerInnen entwickeln wir Konzepte dazu, wann und wie Technik eine Lösung für die großen gesellschaftspolitischen Herausforderungen ist. Die Ansätze hierzu haben wir in einem Auftaktpapier festgehalten und u. a. mit Geoff Mulgan, Patrizia Nanz, Julia Kloiber und Stefan Profit diskutiert. 2020 veranstalten wir thematische Workshops und laden zum Mitmachen ein.

Mehr erfahren 

Denkanstöße

Democracy Lab-Ergebnisse
Zwei Jahre Demokratie weiter denken: Die besten Ideen
Insights from 50 Expert Interviews
Measuring Tomorrow's Work and Economy
Dimensions. Challenges. Opportunities.
Foreign Policy and the Just Transition
Die AfD zwischen Bewegung und Parlament
Smarte Spalter
Alle Publikationen ❯

Wir in den Medien (Auswahl) 


Berliner Think-Tank fordert Neustart der großen Koalition
Von Selina Bettendorf  | 29.11.19



Fellow Maja Göpel und Beiratsmitglied Anke Hassel unter Deutschlands einflussreichsten Ökonominnen
Von Patrick Bernau | 25.11.19



Wie lässt sich Wirtschaft Richtung Klimaschutz umbauen? 

Interview mit Maja Göpel  | 08.07.19



Strukturschwache Regionen: Vier Vorschläge für eine bessere Heimatpolitik
Fedor Ruhose, Dominic Schwickert | 31.10.19

 

AfD und Klimaschutz: Warum man der Partei die Aufmerksamkeit entziehen sollte
Von Johannes Hillje | 03.10.19




DPZ-Programmleiterin kommentiert als Gastexpertin die polnischen Wahlen bei BBC World Service
Mit Maria Skóra | 13.10.19




Spiegel-Kolumnistin empfiehlt unsere Populismus-Handreichung

Von Ferda Ataman | 19.09.2019



Paulina Fröhlich zum Thema: Wie machen wir mehr aus unserer Demokratie?
Hörsendung von Tine Auerbach | 05.08.19

 

Nächste Veranstaltungen

Civic Tech: European Hub for Civic Engagement
Meet-up mit Michael Roth und Donatella della Porta
Beginn: 18:30 Uhr | Ort: Futurium Berlin

Ich will dabei sein ❯     FreundIn hinweisen ❯
Wen kümmert’s – Care-Arbeit gestalten
Roundtable mit Franziska Giffey und Elisabeth Niejahr
Beginn: 18:00 Uhr | Ort: Auditorium bUm

Ich will dabei sein ❯     FreundIn hinweisen ❯
© 2019 Das Progressive Zentrum. Alle Rechte vorbehalten.

Daten aktualisieren oder sämtliche E-Mails (inkl. Einladungen) abbestellen

Sie stehen auf unserer Kontaktliste, da unsere Inhalte für Sie relevant sein könnten (Art. 6, Abs. 1. lit f DSGVO). Neben spezifischen Einladungen und Publikationen versenden wir auch bis zu vier Mal im Jahr diesen Newsletter. Sie können sich jederzeit vom Empfang sämtlicher E-Mails abmelden oder der Verwendung Ihrer Daten durch eine Nachricht an privacy@progressives-zentrum.org widersprechen. Weitere Informationen zum Datenschutz und eine genaue Auflistung Ihrer Rechte finden Sie hier: www.progressives-zentrum.org/datenschutz.