Copy
Noch 3 Tage bis zum Symposium Bildung & Bewusstsein 2017!

und es gibt bei Goldbörse 1 Ticket zu gewinnen, Teilnahmeschluss ist heute! Wir legen noch 2 dazu, somit gibt es noch für 3 Menschen, die Chance ohne TN-Gebühr dabei zu sein!

Das wollte ich euch nicht vorenthalten!

Regulär haben wir noch 10 Plätze frei, Anmeldung erfolgt hier. Auch das Meditationsteam sucht noch 1-2 Menschen. Wer also noch einen Grund sucht, dabei zu sein...

Das Programm findet ihr auch auf der Webseite bzw. hier im Flyer

Ansonsten habe ich euch den Link zum Interview bei Radio Evolve zum nachhören eingefügt und ein neues Video von Steffen verlinkt. Alle Ausschnitte, die wir bisher aus den Interviews produziert haben, stehen hier auf der Webseite, als Einstimmung oder einfach Inspiration für euch! 

Herzliche Grüße und vielleicht bis bald!
In Vorfreude
Silke
 
Save the date: Symposium 2018: Bilde Zukunft!
10.-13.5.2018, in der Zukunftswerkstatt Schloss Tempelhof
Themen: Whole Institution/School Approach, Bildung und Building, und natürlich ein update dessen, was wir in diesem Jahr vereinbart haben. Erste Referenten haben zugesagt! Ihr dürft gespannt sein! 
Steffen Emrich spricht über "Walk your Talk!" und die Bedeutung dessen für Bildung für nachhaltige Entwicklung.
Meditationsteam zum Symposium Bildung & Bewusstsein – Lehrerbildung der Zukunft
Traditionsgemäß gibt es ein 24h Meditationsangebot, einen Raum der Stille, der für alle Teilnehmenden immer offen steht, für einen Rückzug, für die tägliche Praxis, etc. Es gibt darüber hinaus das Angebot, Teil einer festen Meditationsgruppe zu sein, die den Raum hält, so dass immer mind. 1 Person in Stille sitzt, Tag und Nacht. Dafür ist der TN-Beitrag reduziert. Willst du dabei sein?  
Anke Wallis, momentan Teilnehmerin der Weiterbildung LernKulturZeit, hatte den Impuls, und wird das Team organisieren.
Anke:
Uns ist es ein Anliegen, das ganze Symposiums energetisch durch einen durchgängig bewusst gehaltenen Raum zu halten und zu unterstützen. Um das, was dort geteilt, erfahren und gelernt wird, in diese Bewusstseinsebene zu tragen. Genauer gesagt, von Donnerstag 21:30Uhr - Sonntag 12Uhr. 
Dazu ist es uns wichtig ein Meditationsteam zusammenzustellen, um zu gewährleisten, dass immer mindestens eine Person meditiert und den Raum hält. Am Ende wird das Team kurz seine Erfahrungen in der Abschlussrunde teilen.
Wenn du Teil des Teams werden möchtest, verpflichtest du dich 3-4h pro Tag/Nacht zu meditieren. Die Zeiten werden mit der Koordination abgesprochen und festgelegt.
Um für euch zu sorgen, wird es täglich einen Raum/ ein Zeitfenster geben, in dem ihr eure Erfahrungen, die ihr beim meditieren gemacht habt, teilen könnt. 
Es gibt sieben Plätze zu vergeben. Für euch gibt es einen vergünstigten Teilnehmertarif (exclusive Unterkunft und Verpflegung):
80€ Ermäßigt/ Student_in
150€ Normal
Ich freue mich darauf, wenn du Lust hast dabei zu sein.
Anke Wallis
Kontakt: anke.wallis@lernkulturzeit.de

Teilnehmen? Ganz einfach!

Anmeldung zum Symposium
Zum Nachören

 

Das Symposium Bildung und Bewusstsein - Lehrerbildung der Zukunft - Kompetenzen für eine nachhaltige Welt

In drei Tagen ist es soweit!

  • Das Symposium Bildung und Bewusstsein 2017:
    Lehrerbildung der Zukunft - Kompetenzen für eine nachhaltige Welt angesichts globaler Herausforderungen. Welche Zukunftskompetenzen brauchen LehrerInnen und wie bilden wir sie aus?
  • Eine Interdisziplinäre, ko-kreative und partizipatorische Veranstaltung über 4 Tage mit engagierten Querdenker, tollen Projekten und einer gemeinsamen Visionsfindung
  • vom 8.-11.6.2017 in der Zukunftswerkstatt Schloss Tempelhof.
Mehr dazu...
Trailer zum Symposium! Danke, Basti Rost von Filming For Change dafür!
 
Impressionen aus dem letzten Symposium
Copyright © 2017 LernKulturZeit Akademie GmbH, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list

Email Marketing Powered by Mailchimp