Copy
Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier

Liebe Kunden, Interessenten und Partner der bartolome röder AG,

ab sofort stellen wir Ihnen in den folgenden Ausgaben ein Referenzprojekt eines Kunden aus einer bestimmten Branche vor, damit Sie einen Einblick gewinnen können, wie wir arbeiten und wie die Einführung von Microsoft Dynamics NAV aussehen kann. In unserer September-Ausgabe zeigen wir Ihnen anhand eines Kunden aus der Dienstleistungsbranche die NAV-Einführung.
Zudem haben wir für Sie nähere Informationen zu unserer @NAV-ZUGFeRD Schnittstelle zusammengestellt, die ab sofort bei uns verfügbar ist.
Und anknüpfend an unseren Beitrag aus dem Juli stellen wir Ihnen eine Lösung vor, wie Sie die Analyse von Lagerwerten und die komplexen Buchungen im Umlaufvermögen vereinfachen können.

Herzlich aus München,
Ihr Bernd Röder

Referenzprojekt Dienstleistungsbranche

Wir möchten Ihnen in einer fortlaufenden Reihe exemplarisch einige unserer Kundenprojekte aus verschiedenen Branchen vorstellen.

In dieser Ausgabe geht es um ein Projekt eines Kunden aus dem Dienstleistungssektor. Das Unternehmen beschäftigt ca. 180 Mitarbeiter, wovon ca. 30 Mitarbeiter Microsoft Dynamics NAV als tägliches Werkzeug nutzen. Zielsetzung war es, ein hochmodifiziertes System inklusive Branchenlösung in den NAV-Standard rückzuführen. Die besondere Herausforderung lag in der Zusammenführung einer sehr heterogenen Prozess- und Systemlandschaft zum Einen sowie der Vereinfachung und Reduzierung der Funktionsschritte auf ein benötigtes Mindestmaß.

Lesen Sie mehr!

@NAV-ZUGFeRD Schnittstelle ab sofort verfügbar!

Ab sofort steht Ihnen unsere @NAV-ZUGFeRD Schnittstelle zur Verfügung. Als Format zum elektronischen Rechnungsaustausch bietet ZUGFeRD die Möglichkeit des vollständigen elektronischen Rechnungsaustauschs zwischen Unternehmen sowie Behörden.

Da ein ZUGFeRD-Beleg neben der PDF-Datei auch eine eingebettete XML-Datei hat, ist der Beleg in maschinenlesbarer Form vorhanden.

Interessieren Sie sich näher für die @NAV-ZUGFeRD Schnittstelle, so setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Erfahren Sie mehr über die @NAV-ZUGFeRD Schnitstelle!

Lagerwerte optimal darstellen mit Hilfe eines Zusatzmodules

Anknüpfend an unseren Juli-Newsletter zum Beitrag über die Möglichkeit zur Bearbeitung und Korrektur der Lagerwerte und deren Historie, stellen wir Ihnen nun eine Lösung vor, wie Sie die Analyse von Lagerwerten und die komplexen Buchungen im Umlaufvermögen vereinfachen.

Lesen Sie mehr!

Share
Tweet
Weiterleiten
bartolome röder AG | Ridlerstr. 11 | 80339 München - Tel. +49 89 211 11 848, Fax +49 89 211 11 847
E-Mail: info@br-ag.com - Internet: www.br-ag.com | www.navision-beratung.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Dipl.Wirt.Ing. Bernd Röder, Dipl.Wirt.Ing. Christoph Bartolome
Registergericht: München - Registriernummer: HRB 134226 - Steuernummer: 143 / 100 / 10112 USt.-ID.: DE 212 304 240
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Bernd Röder (Anschrift wie oben).

Diese E-Mail wurde Ihnen an folgende Adresse gesendet: <<E-Mail>>. Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.

Legal Disclaimer: Wir übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte, die sich auf fremden Web-Seiten befinden, auf die von diesem Newsletter verlinkt wird. Die Informationen auf diesem Newsletter können technische Ungenauigkeiten oder typographische Fehler enthalten. Sie können jederzeit ohne gesonderten Hinweis geändert und aktualisiert werden.

Markenrechte / Trademarks: Alle auf diesem Newsletter erwähnten Firmen-, Marken- und Produktnamen sind Warenzeichen bzw. Marken der jeweiligen Rechtsinhaber und werden hiermit anerkannt.

Datenschutz: Alle Daten, die an uns per E-Mail, oder auf anderem elektronischen Wege über diese Seiten vermittelt werden, werden nach den gesetzlichen Richtlinien behandelt.
Copyright © 2017 bartolome röder AG, All rights reserved.