Copy
VSP-Info / Website neues Design - Faires Kategoriensystem für Equiden
Diesen Newsletter im Browser ansehen

VSP-INFO 14. März 2016

VSP-Website mit neuem Design und optimierter Ausrichtung

Die Website www.vsp-fsec.ch wurde komplett überarbeitet und gezielt auf die Aktionsfelder des VSP ausgerichtet.
Die politischen Stellungnahmen haben eine eigene Rubrik erhalten. Auf dieser Seite können die laufenden Vernehmlassungen und Anhörungen abgerufen werden, welche die Pferdezucht und Pferdehaltung betreffen. Zudem sind hier alle Stellungnahmen des VSP seit dem Jahr 2006 aufgeschaltet.
Ein weiteres Aktionsfeld des VSP wird mit den Rubriken Fachwissen sowie Weiterbildung abgebildet. Hier werden künftig laufend neue Beiträge aufgeschaltet, die für die Pferdezüchter und die Pferdehalter von Interesse sind.


VSP-Infos als neues Kommunikationsmittel

Die Webseite beinhaltet neu den Kommunikationskanal Newsletter: unsere VSP-Infos. Periodisch sollen künftig Mitteilungen  zu politischen Stellungnahmen. zu neuen Erkenntnissen und damit verbundenen Dokumenten der Fachgebiete Pferdezucht, Tiergesundheit, Pferdehaltung sowie Genetik und Genomik herausgegeben werden.


Politische Stellungnahmen – Faires Kategoriensystem für Equiden im Fokus

Im Rahmen der laufenden Anhörung zum Landwirtschaftlichen Verordnungspaket 2016 macht sich der VSP dafür stark, die Benachteiligung tausender von Ponys, Kleinpferden, Eseln und Maultieren zu beseitigen und initiert eine Erhöhung der GVE-Werte für Tiere diese Kategorie und gleichzeitig eine Vereinfachung und Vereinheitlichung des Systems.

Link zu den Vernehmlassungsunterlagen und zur VSP-Stellungnahme


Fachwissen - neue Publikationen

"Überspringen von Merkmalen“ über Generationen
In aktuellen Studien wurde das Phänomen, dass in der Tierzucht "Merkmale Generationen überspringen", analysiert. Eine Zusammenfassung der Studie finden Sie hier:
Link zur Zusammenfassung


Neue Publikation zur Pferde-Ökonomie
Die Europäische Vereinigung für Tierproduktion (European Association for Animal Pro-duction EAAP) hat eine neue Publikation mit dem Titel „Die neue Pferde-Ökonomie im 21. Jahrhundert“ herausgeben:The new equine economy in the 21st century, Herausgeber: C. Vial und R. Evans (2015) EAAP Scientific Series, Volume 136, 264 Seiten, ISBN 978-80-8686-279-5
Einen Überblick zu den Inhalten finden Sie hier.


Weiterbildung

Am 7. April findet die 11. Netzwerktagung Pferdeforschung Schweiz in Avenches statt. Aktuelle Beiträge aus der Forschung rund um das Pferd werden dem Publikum praxisnah vermittelt.

Link zur Ausschreibung der Netzwerktagung

Copyright © 2016 VSP-FSEC, All rights reserved.