Copy
View this email in your browser

"Ökologisch" zahlt sich aus!

Sowohl bei Kleidung, als auch bei Reinigungmittel zahlt es sich aus, ökologisch einzukaufen, oder auch selbst herzustellen.
Auch hier gilt: gut für die Umwelt, das Klima und für das Geldbörserl!
Egal ob billig oder teuer, ob einfach oder schick - Kleidung wird in der Regel mit viel Chemie behandelt, bevor sie zum Verkauf angeboten wird. Darunter finden sich etliche Substanzen, die selbst in kleinsten Mengen Umwelt und Gesundheit schädigen können. Vor allem die kostbare und rare Ressource Wasser wird mit den giftigen Stoffen aus den Kleiderfabriken verschmutzt – und das nicht nur in den Produktionsländern, sondern überall. Denn gleich beim ersten Waschgang nach dem Kauf werden Chemikalien freigesetzt. Sie reichern sich in der Umwelt und im menschlichen Organismus an und können der Gesundheit schaden. Die moderne, konventionelle Textilindustrie ist damit ein Auslöser für die weltweite Belastung unserer Gewässer durch Chemikalien.

Ein anderer Konsum ist möglich!

Bereits jetzt produziert eine große Zahl an Herstellern ausschließlich Ware aus biologischer Herkunft, ohne den Einsatz von Chemikalien und Pestiziden.

Dieser Greenpeace-Ratgeber zeigt Ihnen alternative Einkaufsmöglichkeiten für Kleidung ebenso wie Tipps für Upcycling, Second Hand, Tauschmöglichkeiten und den Einkauf in Online- Shops. Lesen Sie hier...

...weiter!
Unsere Tipps dazu gibt es hier nochmals zum Nachlesen!
Kleidung und Energiesparen
Ökologische Putz-  und Waschmittel

Chemikalien, die das Grundwasser verunreinigen, finden sich leider nicht nur in unserer Kleidung, sondern auch zum Reinigen der Wäsche und Putzen im Haushalt.
Doch auch hier gibt es Alternativen für einen sauberen Haushalt. Von Rohmikrofasern bis hin zu biologisch abbaubaren Mitteln bietet der Markt einiges. 
Einen Überblick finden Sie...
...hier!
Wenn Sie ökologische Putzmittel selbst einfach und leicht selbst herstellen wollen, finden Sie hier eine Zusammenstellung!
ökologische Putz- und Waschmittel
Besuchen Sie uns auch am Freitag dazu bei unserem Infostand beim Kleidertausch!
Veranstaltungen zum Thema:

Fr, 16.11. 15:00 bis 19:00:
Kleidertausch und "ökologische Putzmittel selbst herstellen"
Bildungszentrum St. Bernhard, Domplatz 1

Sa, 17.11.9:00 bis 12:00:
Nähworkshop "Upcycling, Reparieren, aus Alt mach Neu"
Nähstube Schramm, Bahngasse 44, je nach Projekt 5 bis 10 Euro
 
Nähere Infos dazu!
Hier finden Sie unsere Tipps nochmals im Überlick!
Unsere Tipps
Wir freuen uns auch über Ihren Beitrag: Was hat gut geklappt? Was konnte ich gut umsetzen? Wo tu ich mir schwer?
Idee, Organisation, Durchführung:
mit freundlicher Unterstützung:

Copyright © Verein kultur.GUT.natur, Alle Rechte vorbehalten

Unsere Adresse:
Katzelsdorferstraße 11a/2
2700 Wiener Neustadt
Tel.: 0650 480 31 58
kontakt@kulturgutnatur.at
www.kulturgutnatur.at


Wie möchten Sie Mails von uns erhalten?
Sie können Ihre Einstellungen ändern oder den Newsletter abbestellen.






This email was sent to <<E-Mail Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Kultur Gut Natur · Katzelsdorfer Straße 11a · Wiener Neustadt 2700 · Austria

Email Marketing Powered by Mailchimp