Dezember 2018 In den B.L.O. Ateliers:

HIER & JETZT: CONNECTIONS

Residency and exchange project 

KIN*K
Beamer√ľbernahme mit Kunst

 
Die Mail wird nicht richtig dargestellt? Im Browser öffnen

Liebe Freund*innen, Interessierte, Art lovers, 
ihr seid herzlich eingeladen
am
Donnerstag den 13. Dezember zum einen double-feature Abend mit:

OPEN STUDIO und ARTIST TALK, RULA ALI von 18.00 bis 20.00 Uhr
KIN*K - Beamer√ľbernahme mit Kunst mit GIANLUCA und MASSIMILIANO DE SERIO um 20.30 Uhr

am Samstag den 15. Dezember
the echo of the sign of writingWorkshop mit DOMINIQUE HURTH - von 10.00 bis 18.00 Uhr  

 


HIER & JETZT: CONNECTIONS

OPEN STUDIO und ARTIST TALK mit RULA ALI 

Am Donnerstag den 13. Dezember 2018 * von 18.00 bis 20.00 Uhr

 



Die dritte Gast-K√ľnstlerin des Projekts HIER & JETZT: CONNECTIONS wird ihre neuen Arbeiten pr√§sentieren.
RULA ALI studierte Skulptur am Walid Ezzat Institute in Damaskus, Syrien und arbeitet mit Textil-Installationen. 
HIER & JETZT: CONNECTIONS - K√ľnstlerisches Residenz- und Austauschprojekt - ist gef√∂rdert durch das 
Bezirksamt Lichtenberg, Amt f√ľr Weiterbildung und Kultur.

 

Mehr Informationen unter:

HIER & JETZT: CONNECTIONS


KIN*K Beamer√ľbernahme mit Kunst #9
mit GIANLUCA und MASSIMILIANO DE SERIO

Am Donnerstag den 13. Dezember 2018 um 20.30 Uhr

 



Wir freuen uns sehr die Video-Arbeiten von GIANLUCA und MASSIMILIANO DE SERIO zu pr√§sentieren.

ON SCREEN: 
I ricordi del fiume ‚Äď  Die Erinnerungen des Flusses (OMU)

Seit langer Zeit liegt "Der Platz", eine der gro√üen ‚ÄúFavelas‚ÄĚ Europas, an den Ufern des Flusses Stura in Turin. Ein Abrissprojekt zerst√∂rt eine Gemeinde von mehr als 1000 dort lebenden Menschen. "Die Erinnerungen des Flusses" portr√§tiert die letzen Monate der Existenz des Platzes, zwischen Verletzungen, Dramen, Hoffnungen, Leben.

Die Zwillinge Gianluca und Massimiliano De Serio arbeiten mit Installationen, Fotos, Videos im Kunstkontext und mit Dokumentarfilm und Fiktion im Filmbereich. In 2015 hatte ihr zweiter Spielfilm "I ricordi del fiume (die Erinnerungen des Flusses)" bei dem Filmfestival von Venezia Premiere. 

Anerkennungen ihrer Arbeit sind u.a. der Preis Don Quixote, Festival von Locarno; Prix du Jury Meilleure Mise en Scene, Festival von Marrakech; Bester Film, Journ√©es du Cin√©ma Italien, Nice; Grand Prix Annecy Cin√©ma Italien; Premio ‚ÄúNavicella‚ÄĚ Cinema Italiano; nomination f√ľr das Silberne Band und David di Donatello; Premio speciale al Premio Italia Arte Contemporanea (Italienische zeitgen√∂ssische Kunst Preis)

KIN*K - Beamer√ľbernahme mit Kunst - ist ein Projekt von Irina Novarese und Marco Pezzotta, gef√∂rdert durch den Bezirkskulturfonds Lichtenberg
 

Der Eintritt sowie die Pop-Corn sind frei

Mehr Informationen √ľber K√ľnstler*innen und das Programm unter:

KIN*K Beamer√ľbernahme mit Kunst


HIER & JETZT: CONNECTIONS

the echo of the sign of writing
Workshop mit DOMINIQUE HURTH

Am Samstag den 15. Dezember 2018 * von 10.00 bis 18.00 Uhr (inklusive 1 Std. Pause)

 



Die bildende K√ľnstlerin DOMINIQUE HURTH bietet im Rahmen von HIER & JETZT: CONNECTIONS einen Workshop √ľber das Schreiben im zeitgen√∂ssischen Kunstkontext.

Der Workshop ist frei. Bitte unter
blo-huj@riseup.net anmelden.
HIER & JETZT: CONNECTIONS - K√ľnstlerisches Residenz- und Austauschprojekt - ist gef√∂rdert durch das Bezirksamt Lichtenberg, Amt f√ľr Weiterbildung und Kultur.

Mehr Informationen unter:

HIER & JETZT: CONNECTIONS

Wir freuen uns sehr auf euren Besuch in den B.L.O. Ateliers!

Herzliche Gr√ľ√üe von allen K√ľnstler*innen!


B.L.O. ATELIERS
Adresse | Anfahrt:
B.L.O. Ateliers, Kaskelstr. 55, 10317 Berlin
S-Bahnhof Nöldnerplatz | oder 10 Gehminuten vom Ostkreuz

Copyright © 2018 BLO-Ateliers, All rights reserved.


Einstellungen:
Angaben aktualisieren oder vom Newsletter abmelden

Email Marketing Powered by Mailchimp