Copy
Der neue Spende dein Talent-Newsletter.                           Den Newsletter im Browser ansehen

Führung 4.0!



Digitalisierung. Viele denken dabei zuerst an neue technische Lösungen. Vielleicht entstehen sogar Ängste, dass die menschliche Arbeitskraft vollkommen durch Maschinen ersetzt werden könnte. Doch Digitalisierung bedeutet weit mehr als das – nämlich eine Chance auf tiefgreifende Veränderung der Gesellschaft und somit der Arbeitswelt.

Die Digitalisierung bietet den Raum immer agiler und schneller zusammenzuarbeiten. Ähnlich zu der Kultur des Internets lösen sich klassische Hierarchien auf, neue Vernetzungen innerhalb einer Organisation entstehen und Wissenstransfer findet einfacher statt als zuvor. So können Herausforderungen schneller erkannt und gelöst werden. Wenn aber das klassische Wasserfallprinzip durch agilere Prozesse innerhalb einer Unternehmung abgelöst wird, benötigt dies auch einen kulturellen Wandel. Das führt zu neuen Ansprüchen und Herausforderungen an die Führung, an die Zusammenarbeit im Team, aber auch an die Selbstführung eines jeden einzelnen Mitarbeiters.

Führung kann Erfolgsfaktor, aber auch Motivationskiller sein. Begreift man Führung in der digitalen Gesellschaft als Chance, entstehen für Unternehmen und Mitarbeiter enorme Potenziale. Wir müssen also reden!

In unserer neuen Blog-Serie “Führung 4.0” haben wir Influencer der HR- und Digitalbranche befragt, was genau digitales Führen für Sie bedeutet. Zu unseren Experten gehören:

Inga Höltmann 

Gründerin der digitalen Führungskräfte-Akademie “Accelerate Academy”, ausgebildete Wirtschaftsjournalistin & Expertin für die Themen Kulturwandel in Unternehmen, New Work und Digital Leadership.
Dr. Ole Wintermann

Co-Founder der Menschenrechtsplattform Weye.info, baute für die Bertelsmann Stiftung die Plattform Futurechallenges.org auf und befasst sich mit der Zukunft der Arbeit, Fragen der Globalisierung, der Demografie, der Freiheit des Netzes und OER.
Jürgen Ostermaier
 

Integrated Marketing Senior-Specialist bei der SAP Deutschland SE & Co. KG mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Unternehmensführung und Marketingkommunikation.
Jana Tepe und Anna Kaiser

Gründerinnen der Jobsharing Plattform Tandemploy, die bereits mehrfach ausgezeichnet wurde u.a. mit dem HR StartUp Award, den Emotion Award 2016 in der Kategorie "Hand in Hand" und den #Wirtschaftswundermacher Award von Microsoft.
Prof. Dr. Hendrik Send

Projektleiter für Forschung am Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft und Professor an der Hochschule Anhalt für den Masterstudiengang Online Kommunikation.
Klaus Eck

Geschäftsführer und Gründer von d.Tales, berät seit 1995 Firmen bei der Digitalisierung ihrer Unternehmens-, Marketing- und Kommunikationsprozesse. Zudem betreibt er seit 2004 den PR-Blogger. 
Guido Bosbach

Inhaber der ZUKUNFTheute Initiative, Herausgeber, Autor und Initiator des Projekts “Arbeitsvisionen2025”, sowie Lehrbeauftragter für werte- und ergebnisorientierte Führung an der Hochschule Fresenius.

Die ersten Statements unserer Experten zum Thema #DigitaleFührung finden Sie in unserem Blogbeitrag. Weitere Statements ergänzen wir während der kommenden Wochen an gleicher Stelle. Um bereits vorab die neuesten Impulse zu erhalten, folgen Sie uns auf Twitter.

Wir wollen Ihre Meinung hören. Was bedeutet digitale Führung für Sie persönlich und in Ihrem Unternehmen?

Diskutieren Sie mit uns und den Experten auf Twitter unter den Hashtags #DigitaleFührung #SpendedeinTalent und gerne auch als Kommentar in unserem Blog.

Hier geht's zu unserer Blog-Serie "Führung 4.0" und den Expertenmeinungen zur Frage “Was bedeutet Digitale Führung?”
Vorherige Newsletter finden Sie in unserem Newsletter-Archiv.

Copyright © 2017 talee | comspace GmbH & Co.KG, All rights reserved.