Copy
Jörg Streng - UNTERWEGS Team Bayreuth
Newsletter Juli 2018
View this email in your browser


"Über Grenzen gehen" - das UNTERWEGS-Team erneut zu Gast in Polen
 

Es ist ein ehrgeiziges, aber auch sehr wertvolles Projekt: in Gubin (Polen) soll in deutsch-polnischer Zusammenarbeit aus den Ruinen der dortigen Stadtkirche ein neues, grenzüberschreitendes Begegnungszentrum entstehen. Schon bei der Vorbereitung dieser eindrucksvollen Maßnahme ist auf beiden Seiten der Neiße vieles in Bewegung gekommen...

...und auch bei unseren zurückliegenden zweisprachigen Benefiz-Konzerten in Gubin und in Guben haben sich wieder zahlreiche polnische und deutsche Christen auf den Weg gemacht, um gemeinsam Gottes Wort der Versöhnung zu hören - und um mit uns viele "neue Lieder zur Bibel" zu singen.

In diesem UNTERWEGS-Newsletter finden Sie - neben weiteren Informationen über unsere aktuellen Projekte - ein paar fotografische Eindrücke von diesen besonderen Veranstaltungen an der deutsch-polnischen Grenze (und zudem einen sehr netten TV-Beitrag über unser Konzert in der Ruine der Stadtkirche). 


Auch im Herbst 2018 und im Frühjahr 2019 werden wir an vielen Wochenenden wieder "unterwegs" sein mit der guten Nachricht - und mit viel Musik! Wir freuen uns sehr auf viele gute Begegnungen!
 




"Jesus am See" - das Glaubens-Festival auf der Seebühne in Bayreuth fand großen Zuspruch 



"Jesus am See" - unter diesem Motto kamen Anfang Juni an vier Tagen jeweils fast tausend Zuhörer auf dem ehemaligen Landesgartenschau-Gelände in Bayreuth zu mehreren evangelistischen Veranstaltungen zusammen. Mit vielen sehr unterschiedlichen Programmen und mit viel Musik wurde bei diesem "Glaubensfestival" über Gott und die Welt gesprochen - und gesungen.

Der Samstag stand - bei strahlendem Sonnenschein - unter dem Motto "In der Mitte entspringt ein Fluss - Wo ich zuhause bin". Mit Gedanken, Interviews und passenden Liedern (u.a. von und mit Jörg Streng und dem UNTERWEGS-Team) ging es hier vor allem um das Thema "Heimat". 

Auch der super besuchte Open-Air-Gottesdienst am Sonntag zum Thema "Schwamm drüber - Mit Jesus neu beginnen" wurde u.a. mit mehreren Liedern von Jörg Streng musikalisch ausgestaltet. 

Unser Tipp: die wichtige Ansprache dieses Gottesdienstes von Pfarrer Martin Schöppel finden Sie zum Nachlesen hier.


Veranstaltet wurde JESUS AM SEE von der CVJM-Arbeitsgemeinschaft Bayreuth; durchgeführt wurde dieses Glaubensfestival von zahlreichen christlichen Kirchengemeinden und Gemeinschaften in und um Bayreuth.




Ein besonderer Veranstaltungs-Tipp: unser Open-Air-Konzert "Durst nach Leben" am 21. Juli 2018



Bald ist es so weit: am 21. Juli findet unser nächstes Open-Air-Konzert statt! Im reizvollen Kirchgarten der evangelischen Bartholomäus-Kirche in Mistelbach (Landkreis Bayreuth) wird Jörg Streng mit vielen musikalischen Freunden sein neues Programm "Durst nach Leben" (unter anderem mit wegweisenden Gedanken zur diesjährigen Jahreslosung) vorstellen.

Der Beginn dieses Konzerts ist um 19:30 Uhr. Wir laden (auch im Namen der Veranstalter) sehr herzlich ein - der Eintritt ist frei! 



 



Im Studio: Die Produktion unserer neuen Gemeindelieder-CD "Leben aus der Quelle" hat begonnen


 


Mit viel Schwung - auch bei den Aufnahmen (von "oben nach unten"): Andreas Benndorf (Gitarren), Sebastian Simon (Piano), Johannes Reichstein (Bass), Micha Schmeußer (Drums) und Tobias Rauh (Gitarre).


Wir sind mal wieder im Studio! Vor wenigen Tagen haben die Aufnahmen für unsere neue Gemeindelieder-Produktion begonnen, die (wenn alles klappt) bereits im Herbst dieses Jahres erscheinen soll.

"Leben aus der Quelle" - das wird der Titel dieser neuen CD sein. Es wird ein bunter Querschnitt von nagelneuen "Liedern zur Bibel" und von gerne gesungenen, gemeindetauglichen Titeln bekannter christlicher Liedermacher zu hören sein. Mitsingen ist bei diesen Liedern also ausdrücklich erwünscht!

Musikalisch ist diesmal unsere sympathische "Jugendband" am Start, die bereits zu Jahresbeginn beim Konzert mit Jörg Streng in der Kreuzkirche Bayreuth zu hören war (unser Tipp: auf unserem YouTube-Kanal sind einige Live-Mitschnitte dieses Konzerts zu sehen!).

Unser Tipp: unsere bislang veröffentlichten Gemeindelieder-Produktionen finden Sie in unserem UNTERWEGS-Online-Shop.




"Über Grenzen gehen": ein dankbarer Rückblick auf unsere Konzerte in Guben und Gubin (PL)



Guben
Ein "volles Haus" gab es bei unserem deutsch-polnischen Liedergottesdienst der sympathischen Friedenskirchen-Gemeinde in Guben. Diese besondere, zweisprachige Veranstaltung stand unter dem Motto "Was wirklich gut für mich ist" und wurde durch die EU im Rahmen des Projektes "Barrieren reduzieren - gemeinsame Stärken nutzen" gefördert.

Gemeinsam mit zahlreichen Gästen - auch aus dem benachbarten polnischen Gubin und dem Umkreis - sang und erzählte Jörg Streng bei dieser Veranstaltung u.a. die eindrucksvolle biblische Josefs-Geschichte nach. Herr Quiel vom Förderverein zum Wiederaufbau der Stadtkirche Gubin erläuterte anschließend den Stand dieses Projektes, das wir mit unseren Konzerten auch künftig gerne unterstützen!

 

 

v.r.n.l.: Günter Quiel (Vorsitzender des Fördervereins zum Wiederaufbau der Stadtkirche Gubin), Anna Wróbel (unsere freundliche Übersetzerin), Gottfried Hain (von der Friedenskirche Guben) und Jörg Streng 


Gubin
Ein besonderes Benefiz-Konzert an einem besonderen Ort:
Durst nach Leben” – das war der Titel unseres Konzerts in der Ruine der Stadt- und Hauptkirche in Gubin (Polen), das am 29. April 2018 stattfand. Vor überwiegend polnischen Gästen haben wir dieses Benefiz-Konzert zugunsten des Wiederaufbaus dieses imposanten Gebäudes durchgeführt. Organisiert wurde auch diese besondere (zweisprachige) Veranstaltung von Günter Quiel aus Guben, dem Vorsitzenden des Fördervereins, der dieses eindrucksvolle Projekt der deutsch-polnischen Partnerschaft unterstützt.

 
  



Einen netten Fernsehbeitrag des lokalen TV-Senders “Neissewelle Guben” über dieses Benefiz-Konzert können Sie hier sehen:




"UNTERWEGS" auf Korsika - es sind noch einige Plätze frei!
 

  
(c) Foto1: pinea-corsica, Foto 2-4: pixabay
Wir hatten es bereits angekündigt: in der Woche vom 29. September bis 5. Oktober 2018 ist Jörg Streng mit seinen "neuen Liedern zur Bibel" zu Gast auf Korsika! Gemeinsam mit Klaus-Jürgen Diehl (ehemals Bundeswart bei CVJM-Westbund und Autor mehrerer christlicher Bücher) wird Jörg Streng dort in der eindrucksvollen Appartement-Anlage "Pinéa Corsica" das christliche Ferienprogramm (u.a. im Rahmen von zwei Liederabenden und Konzerten) begleiten.

Wie wäre es mit ein paar entspannten und "geistreichen" Tagen auf dieser wunderschönen Insel? Wie wir hören, sind noch ein paar Plätze frei...


Die Appartement-Anlage "Les Résidences Pinéa" liegt direkt am Meer, unmittelbar am 3 km langen, von alten Pinien gesäumten hellen Sandstrand von Calvi. Alle weiteren Infos sowie ein paar fotografische Impressionen der Insel und der Ferienanlage - und bei Interesse auch die Anmeldemöglichkeiten - finden Sie hier: pinea-corsica.de. Zu weiteren Rückfragen steht auch das UNTERWEGS-Team gerne zur Verfügung!

Wir freuen uns auf ein paar entspannte Tage unter der korsischen Sonne - mit viel Musik, mit vielen geistlichen Impulsen und mit guten Begegnungen!
 



"The vision of a dying world" - ein neues Lieder-Video mit Jörg Streng jetzt auf


 


Das Gedicht “The vision of a dying world” von Reginald Heber (1783 – 1826) war die Grundlage des neuen Liedes “Die höchste Instanz” von Jörg Streng. Dieser Titel wurde im Rahmen des gleichnamigen “Stichwort”-Abends am 5. Mai 2018 in Bayreuth “uraufgeführt”. Auf unserem Youtube-Kanal gibt es nun einen netten Live-Mitschnitt dieses Liedes – viel Spaß damit:




In eigener Sache: Wir bleiben gerne mit Ihnen in Kontakt!

 
Schön, dass Sie unseren UNTERWEGS-Newsletter lesen! Gerne informieren wir Sie auch künftig (wie bislang etwa viermal pro Jahr) über das, was wir so geplant haben - und lassen Sie an besonderen Projekten, Terminen und Aktionen des UNTERWEGS-Teams teilhaben. 

Sie erhalten diesen Newsletter jeweils automatisch (direkt nach dem Erscheinen) per Mail zugesandt, wenn Sie sich bei unserem Newsletter-Verteiler angemeldet haben. 

Sicherlich haben Sie von der neuen "Datenschutz-Grundverordnung" gehört, die seit Ende Mai diesen Jahres europaweit wirksam ist. Wir achten den Schutz Ihrer Daten sehr und haben daher unsere Online-Präsenz sowie den Newsletter nochmals entsprechend aktualisiert. Details hierzu finden Sie bei Interesse unter den Angaben zum Datenschutz auf unserer UNTERWEGS-Website.  

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr regelmäßig zugesandt bekommen möchten, können Sie sich jederzeit über den Link "Newsletter abbestellen" am Ende dieses Newsletters abmelden.  



Das UNTERWEGS - Team freut sich darauf, von Ihnen zu hören!
 
Ganz gleich, ob es um Anfragen nach Noten oder Texten geht, ob Sie an einem Konzert und/oder an einem Liedergottesdienst mit Jörg Streng und seinem Team interessiert sind, ob Sie Tonträger, Playbacks oder sonstige Materialien zu den "Neuen Liedern zur Bibel" bestellen wollen - oder ob Sie einfach mehr über die vielfältige Arbeit unseres "UNTERWEGS"-Teams wissen möchten:

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Kontakt:
UNTERWEGS Team Bayreuth
Lindenweg 8, D-95445 Bayreuth

Tel. 0921 / 741 2 741 

eMail:
info@unterwegs-musikverlag.de

Website und Online-Shop:
www.unterwegs-musikverlag.de


Konzertanfragen:
Ulrike und Timo Bauer
UNTERWEGS Team Bayreuth

konzert@unterwegs-musikverlag.de




 
Copyright © 2018 UNTERWEGS Musikverlag, All rights reserved.

UNTERWEGS Musikverlag
Lindenweg 8
Bayreuth 95445
Germany

Add us to your address book


Newsletter abbestellen






This email was sent to <<Ihre Email-Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
UNTERWEGS Musikverlag · Lindenweg 8 · Bayreuth 95445 · Germany

Email Marketing Powered by Mailchimp