Copy
Technische Analyse zu Gold

Ein Kiwi vom anderen Ende der Welt

Wiesbaden, den 07.10.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,


in unserem heutigen Newsletter finden Sie folgende Themen:

Kia Ora! Kei te pēhea koe?“ Nein, wir haben uns nicht verschrieben. Es geht um Neuseeland und das bedeutet: „Hallo! Wie geht’s?“ auf Maori. Die Maori waren die ersten Siedler von Neuseeland. Von ihnen stammt auch das Wort „Kiwi“ – für die Kiwi-Frucht oder den Kiwi-Menschen und auch den flugunfähigen Kiwi-Vogel. Der Kiwi-Vogel ist der Nationalvogel von Neuseeland und prägt die 1 Unze Silber Kiwi 2020 Black Nickel.

Sagt Ihnen der Name Homer etwas? Homer Jay Simpson! Eine gelbe Comic-Figur aus Springfield und der faule Familienvater aus der berühmten Zeichentrick-Fernsehserie „Die Simpsons“. Homer ist seit der TV-Erstausstrahlung 1989 eine der Hauptfiguren. Endlich huldigt auch eine Goldmünze den gelben Comic-Dad: 1 Unze Gold Homer Simpson 2020.

Der heutige Marktkommentar analysiert die Ausweitung der Geldmenge und das neue QE-Programm der Fed.

In seiner heutigen technischen Analyse beschäftigt sich Chefökonom Markus Blaschzok mit den aktuellen Entwicklungen des Edelmetalls Gold und gibt einen Ausblick auf mögliche, zukünftige Entwicklungstendenzen.
 
Viel Spaß bei der Lektüre unseres heutigen Newsletters.
Ihr

Tim Schieferstein
Tim Schieferstein
Geschäftsführer

Tim Schieferstein

Kennen Sie unseren Kiwi schon? Der 1 Unze Silber Kiwi 2020 Black Nickel wartet auf Sie

Neuseeland ist nicht nur durch die berühmten Filme mit den Hobbits und dem Ring bekannt geworden sondern auch durch die „Kiwis“. Sowohl die Frucht, die Menschen als auch der Nationalvogel werden in Neuseeland so genannt. Auf unserer Silbermünze ist der Kiwi mit dem langem Schnabel gemeint – also der flugunfähige Laufvogel. Ein nachtaktives Tier und das kleinste seiner Gattung. Diesen können Sie jetzt bestellen: 1 Unze Silber Kiwi 2020 Black Nickel.

Das Avers zeigt die seltenste Art der Kiwis, den Okarito Streifenkiwi. Erst im Jahr 2003 wurde der Vogel als eigenständige Unterart gelistet. Der Lebensraum dieses Kiwi ist der Okarito Forest an der Westküste der neuseeländischen Südinsel. Am oberen Rand der Münze steht der lateinische Name des Vogels „APTERYX ROWI", darunter der Nennwert „ONE DOLLAR".

Das Revers der Kiwi Silberunze 2020 zeigt das Portrait der britischen Königin Elizabeth II. nach einem Entwurf des Künstlers Ian Rank Broadley sowie dessen Initialen "IRB". Die umlaufende Beschriftung der Wertseite besteht aus den Worten „ELIZABETH II", „NEW ZEALAND", dem Prägejahr „2020" sowie Feingewicht und Feingehalt „.999 Ag 1 oz".

So einzigartig und selten. Deshalb erhalten Sie diese Silbermünze nur in der streng limitierten Auflage von 7.500 Stück.
Jetzt 1 Unze Silber Kiwi 2020 Black Nickel sichern >>>

Endlich vergoldet: Homer Simpson auf der 1 Unze Gold Homer Simpson 2020

Bier, Essen und Fernsehen – Das sind die Lieblingsbeschäftigungen des gelben, übergewichtigen und faulen Familienvaters und der Hauptfigur der berühmten US-Fernsehserie „Die Simpsons“. Homer Simpson. Man munkelt, dass sein IQ nicht über 55 liegt, weil er sich als Kind einen Malstift durch die Nase gesteckt hatte. Außerdem hat er nur zwei Haare auf dem Kopf. Ja, seine Fans lieben ihn. Sie wollen ihn? Wir haben ihn – samt Donut auf einer Goldmünze – jetzt zugreifen: 1 Unze Gold Homer Simpson 2020

Das Avers schmückt Homer Simpson. Er hat die Augen geschlossen und presst die Lippen zusammen - eine typische Pose, wenn Homer mal wieder ein Missgeschick geschehen ist. Im Hintergrund ist der Ausruf "D'OH!" zu sehen, welcher als eine Art Seufzen zu verstehen ist und soviel wie "oh, nein" bedeutet. Das "O" wurde in Form eines Donut gestaltet. Im unteren Bereich wurde die Unterschrift des Schöpfers der Simpsons, Matt Groening, platziert. Am rechten Rand der Münze ist ein Copyright-Hinweis auf den Rechteinhaber "Fox" zu sehen.

Das Revers zeigt das Ausgabejahr 2020, das Portrait von Queen Elizabeth II. und den Nennwert von 100 Dollars, das Ausgabeland Tuvalu, die Feinheit von 9999 und das Gewicht von 1 oz sowie den Namen der Monarchin Elisabeth II. als Staatsoberhaupt von Tuvalu. Das Bildnis der Queen stammt von dem Graveur Ian Rank-Broadley.

Lassen Sie sich Homer Simpson in Gold nicht entgehen. Bestellen Sie jetzt, denn es gibt nur eine Auflage von 5.000 Stück.
 
Jetzt 1 Unze Gold Homer Simpson 2020 sichern >>>
Am 22.10.2019 findet um 17:30 Uhr das nächste Webinar mit Chefökonom Markus Blaschzok statt – Sie können sich dafür hier kostenlos anmelden und exzellente Marktinformationen zu Edelmetallen aus erster Hand erhalten. Gerade im jetzigen Kursumfeld hat er Interessantes für Ihre Anlageentscheidungen zu berichten.
Marktkommentar

QE4 – Die Gelddruckmaschine der US-Notenbank läuft wieder auf Hochtouren

Seit dem Liquiditätsengpass am Interbankengeldmarkt vor einem Monat, der uns stark an die Situation nach dem Bankrott der Lehman Brothers von 2008 erinnert, pumpt die US-Notenbank wieder jede Menge frisch gedrucktes Geld in das Fiat-Funny-Money Kreditgeldsystem. Die Gelddruckmaschinen laufen sogar auf Hochtouren, denn allein im letzten Monat hat die Fed ohne Ankündigung eines neuen QE-Programms 180 Mrd. US-Dollar in den Geldmarkt gepumpt und Anleihen aufgekauft, um einen Anstieg der Zinsen zu verhindern. Diese waren kurzzeitig massiv explodiert und sorgten dafür, dass der Leitzins am Vorabend einer Zinssenkung aus seiner Handelsspanne nach oben ausbrach. Weiterlesen...

Zum Vergrößern hier klicken

Der Goldpreis steigt immer mit der Ausweitung der Geldmenge, da diese die Kaufkraft je Einheit mindert.
 
Gesamten Beitrag lesen >>>

Technische Analyse: Gold hält sich noch immer auf hohem Preisniveau


Gold zeigte leichte Schwäche während der Preiskorrektur der letzten Woche

Positionierung der spekulativen Anleger (Commitments of Traders)

Die Netto-Shortposition der Big 4 reduzierte sich von 31 auf 28 Tage der Weltproduktion und die der Big 8 reduzierte sich von 55 auf 46 Tage. Der Preis fiel in dem Long Drop zum Stichtag mit dem erneuten Anstieg des Preises nach den schlechten Wirtschaftsdaten um 54 USD und die Spekulanten gingen dabei nur mit 41 Tsd. Kontrakten short, was eine enttäuschende Veränderung ist.  Ein Preiseinbruch um 54 USD bei einer so niedrigen Reduktion der Position zeigt, wie bullisch das Sentiment noch ist und dass jeder Rücksetzer weiterhin gekauft wird. Weiterlesen...

Jetzt die komplette technische Analyse lesen >>>
Zum Vergrößern hier klicken

Die Marktteilnehmer sind immer noch sehr bullisch – zur Vorwoche zeigt sich Schwäche am Goldmarkt.
Jetzt die komplette technische Analyse lesen >>>
YouTube
Facebook
Email
Website
Copyright © 2019 SOLIT Management GmbH, alle Rechte vorbehalten.