Copy
Hamburg Unverpackt - Juli Newsletter
View this email in your browser
Hamburg Unverpackt - wir haben einen Namen!

Liebe Unverpackt-Fans,
hier kommt unser Juli-Newsletter!

Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass wir uns nach langem Überlegen für einen Namen entschieden haben. Unser Laden wird Stückgut heißen. Ihr werdet also bei uns in maritim-hamburgischen Flair unverpackt, lose und somit „stückweise“ Einkaufen können.

 


Weiterhin sind wir fleißig damit beschäftigt, die Vorarbeiten für die Ladeneröffnung zu leisten.
Freut Euch darauf, schon Mitte August weitere Neuigkeiten zu erfahren!

Unsere Homepage ist in Arbeit. Momentan findet Ihr unter folgendem Link eine „coming soon“ Seite, die bald mit Inhalten gefüllt sein wird:

www.Stückgut-Hamburg.de

 
Hausmüll
Hier noch ein kleines eigenes Projekt zum Thema Hausmüll: Wir haben mal geschaut, was bei uns zu Hause in einem 4-Personen Haushalt im Laufe einer Woche so an Müll anfällt. Dank Biokiste und bewusstem Einkaufsverhalten ist es sehr viel weniger als der Durchschnitt. Dennoch fallen noch immer pro Person und Jahr
15,6 kg Plastikmüll,
14,3 kg Papiermüll und
7,15 kg Restmüll an - insgesamt also etwa 37 kg.

Im Durchschnitt werden in Hamburg pro Kopf und Jahr etwa
19 kg Plastikmüll,
32 kg Papiermüll und
253 kg Restmüll abgeholt - insgesamt über 300 kg Müll.
(Quelle: SRH Konzernbericht 2014)
Diese Seite, betrieben von Christoph und Luise zum Thema Zero Waste in Hamburg möchten wir Euch empfehlen:

https://www.facebook.com/zerowastehamburg/

Die beiden schreiben einen Blog zum Thema Müllvermeidung im Allgemeinen und im Besonderen in unserer Lieblingsstadt Hamburg.
Copyright © 2016 Stückgut, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list

Email Marketing Powered by MailChimp