Newsletter aus der Düttmann-Siedlung
Juni 2016

 Mail im Browser ansehen 

Ob Nuriye oder Kalle, wir bleiben alle!
 

GraefeSommer 2016


GraefeSommer im Kiez - ein Straßenfest, das gemeinsam für nachbarschaftliche Vielfalt geworben hat.  An über 30 Markständen waren Statements gegen Diskriminierung und für ein respektvolles Zusammenleben zu lesen. Große Banner thronen am Zaun des Bolzplatzes, auf denen Nachbar*innen sich in ihrer Muttersprache für eine lebendige Nachbarschaft in ihrem Kiez  aussprechen.  
Das Nachbarschaftshaus Urbanstraße e.V. organisierte das Straßenfest dieses Mal am südlichen Ende der Graefestraße.
mehr

Der Nachbarschafts-verein wächst und gedeiht!

 
Die erste öffentliche Sitzung des Bildungsbaum e.V. am 9. Mai war ein voller Erfolg – nicht zuletzt, weil der Verein um fünf neue Mitglieder gewachsen ist!  Zwölf engagierte Menschen aus der Nachbarschaft waren in den Räumen des Nachbarschaftstreffs zusammengekommen, um sich kennen zu lernen. Ziel ist, Ideen mit und für die Nachbarschaft umzusetzen und  dabei gegenseitiges Lernen zu fördern. mehr

Auf die Plätze,
Kampagne,
los!

 
Das vom Quartiersmanagement geförderte Kampagnen-Projekt gegen Gewalt und Rassismus im Kiez ist am 17. Mai gestartet.  . mehr

Ein schöner Tag dank fleißiger Helfer*innen


Das Frühlingsfest auf dem Werner-Düttmann-Platz am 21. Mai wurde von rund 200 Bewohner*innen besucht. Das Fest war insbesondere für die Kinder eine Attraktion. Highlights waren die große Hüpfburg und das Glücksrad. Mit dem Familienbündnis Graefe-Süd konnte man eine große bunte Blumenwiese basteln. Den ganzen Nachmittag haben Kinder mit den zwei Clownsfrauen  Boby und Berry Ballontiere geformt, sich schminken lassen und Spaß gehabt. mehr

Berliner Vätertag in Friedrichshain-Kreuzberg

 
Jedes Jahr am dritten Sonntag im Juni findet der Internationale Vätertag statt. „Mit Papa auf Achse“ – so lautet das diesjährige Motto für den Berliner Vätertag, der am 19. Juni gefeiert wird. mehr
Ihre Idee und unser Aktionsfonds!
Es stehen noch
3.600 Euro zur Verfügung
Das Quartiersmanagement Düttmann-Siedlung stellt Nachbar*innen einen Aktionsfonds zur Verfügung, damit Ideen aus dem Kiez für den Kiez umgesetzt werden können. Es können bis zu 1.500 € Sachmittel beantragt werden.   
Ziel des Aktionsfonds ist, dass die Nachbarschaft gefördert und gestärkt wird.
Tolle Aktionen in diesem Jahr sind:
  • Das Frühlingsfest auf dem Düttmann-Platz
  • Gemeinsam Ackern im Hort der Lemgo-Grundschule
  • Dütti Dir Deine Meinung – Mein Statement zu meinem Kiez
  • Zu Hause fern der Heimat – Eine Ausstellung mit Nachbar*innen entsteht.

Weitere Treffpunkte und Veranstaltungen

+++ GraefeKids, Mobi und drehpunkt: Tolle Angebote für Kinder und Jugendliche. Hier die Programme für GraefeKids, Mobi und drehpunkt im Juni

+++ Kommen Sie doch mal auf einen Kaffee oder Tee in den Nachbarschaftstreff – tauschen Sie sich mit Nachbarn aus, nehmen Sie teil an Treffen von Aktionsgruppen und gestalten Sie mit! Hier das Programm im Juni

+++  Musikhaltestelle: Ein musikalisches Angebot für alle Familien. Aktionen und Termine im Juni

Der nächste Newsletter erscheint im Juli 2016.
 
 
Quartiersmanagement Düttmann-Siedlung
 
Jahnstraße 4 | 10967 Berlin
Telefon: (030) 9 21 25 00-0
E-Mail: qm-duettmann-siedlung@nachbarschaftshaus.de
http://www.duettmann-siedlung.de
 
QM-Team:
Angelika Greis, Songül Dogan, Julia Löser
QM-Kiezredaktion:
qm-redaktion@nachbarschaftshaus.de
 
Persönlich erreichen Sie uns: Mo 9-13 Uhr + Di, Mi 13-18 Uhr und nach Vereinbarung






This email was sent to <<Email Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Quartiersmanagement Düttmann-Siedlung · Jahnstraße 4 · Berlin 10967 · Germany

Email Marketing Powered by MailChimp