Copy

Newsletter der Thüringer Ehrenamtsstiftung l Dezember 2020

Wir informieren Sie über aktuelle Termine, Ausschreibungen und Fördermöglichkeiten sowie Weiterbildungsangebote für ehrenamtlich Engagierte in Thüringen. Wir berichten über die Anerkennung von gemeinnützigem und bürgerschaftlichem Engagement und über Projekte der Thüringer Ehrenamtsstiftung. Der Newsletter erscheint monatlich.

Nachrichten & Meldungen

Engagierte Unternehmer*innen aufgepasst!

Wir vergeben erstmals über unser Projekt "Gemeinsam Unternehmen" eine thüringenweite Auszeichnung mit dem Namen "Gemeinsam engagiert". Mit diesem Preis möchten wir den zivilgesellschaftlichen Einsatz kleiner und mittelständischer Unternehmen im Freistaat würdigen.
Das Bewerbungsformular und weitere Informationen gibt's auf der Projektwebsite.


Engagement im ländlichen Raum Ostdeutschlands

Der Kompaktbericht zu der Studie "Engagement im ländlichen Raum Ostdeutschlands - am Beispiel Thüringens" wurde am 10.11.2020 vom durchführenden Sozialforscher Herrn Dr. Thomas Gensicke im Rahmen einer Bund-Länder-Kommunen-Runde vorgestellt. Die digitale Version können Sie hier finden und nachlesen.
 

Stellungnahmen zur Reform des Gemeinnützigkeitsrechts

Am 4. November wurde die Stellungnahme folgender zivilgesellschaftlicher Vereine und Verbände veröffentlicht:
Deutscher Naturschutzring, die Allianz Rechtssicherheit für politische Willensbildung, Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO), Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), Deutscher Fundraising Verband, Deutscher Kulturrat, Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB), Deutscher Spendenrat, Forum Umwelt und Entwicklung, Stifterverband und der Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO).
Eines der dort formulierten Anliegen ist die Möglichkeit zur Mitwirkung an der politischen Willensbildung. Die Stellungnahme finden Sie hier zum nachlesen.
 

Beitragserhöhung für freiwillige Unfallversicherung (Ehrenamtsversicherung)

Der Beitrag für die zur freiwilligen Unfallversicherung angemeldeten Ämter steigt zum 1. Januar 2021 von 3,50 Euro auf 4,70 Euro pro Amt. Die VBG begründet die Beitragsanpassung mit einer Häufung schwerer Unfälle und dem damit verbundenen erheblichen Anstieg der Ausgaben für die Heilbehandlung. Die Beiträge werden im Wege der nachträglichen Bedarfsdeckung erhoben. Das heißt, die Beiträge für das Jahr 2021 werden erst in 2022 fällig.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 

Vereinsknowhow

Im Vereinsinfobrief Nr.398 finden Sie aktuelle Informationen zur Elektronische Abgabe der Steuererklärung und dem Verfahren zur Gebührenbefreiung im Transparentregister.
 

Rückblick

Thüringer Engagement Botschafter*innen 2021 ernannt

Nach der Premiere im letzten Jahr wurden nun bereits zum zweiten Mal die "Thüringer Engagement Botschafter*innen" gewählt. Mit der Ehrung in den drei Kategorien „Einzelperson“, „Kommunales Wahlamt“ und „Unternehmen“ soll das vielfältige Engagement im Freistaat abgebildet werden. Zudem wurde, aus aktuellem Anlass ein Sonderpreis "Nachbarschaftshilfe in Krisenzeiten" ausgelobt.

Die Thüringer Engagement Botschafter*innen werden nun ein Jahr lang für die Vielfalt des Engagements in Thüringen werben. Mit ihren Auftritten können sie den Blick auf das freiwillige Engagement vieler Menschen lenken und damit die öffentliche Anerkennung und Wertschätzung fördern. Die Arbeit der Geehrten wird medial begleitet. Alle drei Botschafter*innen erhalten zudem von der Thüringer Ehrenamtsstiftung jeweils 2.000 Euro zur Unterstützung ihrer Ehrenamtsprojekte.

Die offizielle Verleihung der Botschafter*innen im Rahmen der Thüringen-Gala 2020 fiel leider aus wird aber in den kommenden Monaten mit kleinen Einzelterminen nachgeholt.
Alle Informationen zu den Preisträgern finden Sie auf unserer Website: www.engagement-botschafter.de
 

Sonderfonds Vereine in Not

Der am 03. August aufgelegte Sonderfonds für Vereine in Not mit einem Gesamtvolumen von 500.000€, ist nach drei Monaten ausgeschöpft und musst geschlossen werden. Durch den Sonderfonds konnte die Thüringer Ehrenamtsstiftung 236 kleine gemeinnützige Organisationen aus dem gesamten Freistaat mit durchschnittlich 2.119€ unterstützen. Das Gros der Antragsteller kommt aus den Bereichen: Kultur, Heimat und Tradition sowie Sport.
Auf diesem Weg möchten wir uns nochmals bei allen engagierten Personen bedanken, die in dieser schweren Zeit durchhalten und den Vereinsbetrieb trotz aller Widrigkeiten am Laufen halten – Ihr Einsatz ist von unschätzbarem Wert für unsere Gesellschaft.


Thüringer des Monats Dezember

Herzlichen Glückwunsch an Felicitas Kotsch aus Dermbach! Frau Kotsch bringt seit zwei Jahrzehnten die Menschen im Ort mittels Musik zusammen und ist für dieses besondere ehrenamtliche Engagement von MDR Thüringen und der Thüringer Ehrenamtsstiftung ausgezeichnet worden.
Der ausführliche Beitrag ist hier auf der Website des MDR zu finden.
 

Thüringer Kulturnadel 2020

Trotz der abgesagten Festveranstaltung wurden 10 Thüringer Persönlichkeiten für ihr großes ehrenamtliches Engagement im Kulturbereich mit der Thüringer Kulturnadel geehrt. So erhielten die zehn Preisträgerinnen und Preisträger ein persönliches Gratulationsschreiben des Kulturministers, dem die Urkunden, die Kulturnadel sowie die Kulturnadelbroschüre beigelegt ist, auf postalischem Weg. Herzlichen Glückwunsch!
Die Laudationes der 10 Ausgezeichneten sind hier zu finden.
 © 2020 Thüringer Ehrenamtsstiftung
Schreiben Sie uns: info@thueringer-ehrenamtsstiftung.de

Keinen Newsletter mehr erhalten?
Hier die Optionen ändern oder aus dem Newsletter austragen.






This email was sent to <<Email Address>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Thüringer Ehrenamtstitung · Löberwallgraben 8 · Erfurt 99096 · Germany

Email Marketing Powered by Mailchimp