Copy
Österreichische Plattform Gesundheitskompetenz (ÖPGK)
3/2020
Logo der ÖPGK


Mag.a Dr.in Christina Dietscher
Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, Vorsitzende der ÖPGK

Wenn die Weltgesundheitsorganisation rund um Corona eine „massive Infodemie“ konstatiert und zusätzlich warnt, dass viele der zirkulierenden Informationen nicht vertrauenswürdig sind, dann ist Gesundheitskompetenz gefragter denn je. Diese baut nicht zuletzt auf Gute Gesundheitsinformationen auf: Auf deren Grundlage kann die Bevölkerung beispielsweise aktiv mithelfen, Infektionsketten zu unterbrechen und das Versorgungssystem nicht zu überlasten. Die Österreichische Plattform Gesundheitskompetenz (ÖPGK) unterstützt hier mit kompakt aufbereiteten Informationen, nützlichen Praxistipps, wichtigen Wissengrundlagen und praktischen Tools. Das bestehende Angebot wird laufend ergänzt – so aktuell durch zwei Checklisten, die wir Ihnen in dieser Ausgabe des Newsletters näher vorstellen. Sie können helfen, Gesundheitsinformationen hinsichtlich ihrer Qualität zu beurteilen – bezogen auf Corona ebenso wie auf andere Gesundheitsthemen.

Checklisten für Gute Gesundheitsinformation


 ©oepgk

Gesundheitsinformationen sind allgegenwärtig; dabei ist es aber oft schwierig einzuschätzen, wie vertrauenswürdig etwa ein Text auf einer Website oder eine Patientenbroschüre ist. Als Unterstützung wurden zwei Checklisten erarbeitet:

Checkliste Gute Gesundheitsinformation für alle Menschen, die für den eigenen Zweck Gesundheitsinformationen hinsichtlich ihrer Qualität einschätzen wollen.

Profi-Checkliste Gute Gesundheitsinformation für Gesundheitsdienstleister/-innen, die gerne Gesundheitsinformationen prüfen wollen, bevor sie diese an ihre Patientinnen und Patienten weitergeben oder empfehlen.
› MEHR ERFAHREN
Die Checklisten wurden von der Arbeitsgruppe Gute Gesundheitsinformation (AG GGI) der ÖPGK, bestehend aus Expertinnen und Experten zum Thema, erarbeitet. In Kooperation mit www.eltern-bildung.at – einer Initiative des Bundesministeriums für Arbeit, Familie und Jugend - wurde die Checkliste Gute Gesundheitsinformation für alle Menschen im Rahmen einer Feedbackbogenerhebung insbesondere auf gute Verständlichkeit und Handhabung getestet. Die sogenannte Profi-Checkliste für Gesundheitsberufe wurde im Rahmen des Projekts „Gesundheitsförderung, Krankheitsprävention und Gesundheitskompetenz in Primärversorgungseinheiten“ in einigen Primärversorgungseinheiten getestet. Die Ergebnisse dieser Testungen sind in weiterer Folge in die Gestaltung der Checklisten eingeflossen.
Die vorliegenden Checklisten sind öffentlich zugänglich und verstehen sich als „lebende Dokumente“, nicht als Finalversionen. Gerne können Sie uns auch Ihre Erfahrungen damit rückmelden, damit wir sie weiterentwickeln können: oepgk@goeg.at 

Coronavirus: Krisenkommunikation

Gute Gesundheitsinformation ist in Zeiten der COVID-19-Krise relevanter denn je; auch in der Krisenkommunikation geht es um transparente, (möglichst) evidenzbasierte Informationen, die für die unterschiedlichen Zielgruppen leicht verständlich und anschlussfähig kommuniziert werden. Die Universität Innsbruck und das Österreichische Rote Kreuz haben eine Zusammenstellung „Besondere Herausforderungen für die Krisenkommunikation in Covid 19“ erstellt. 
› MEHR ERFAHREN

Aktuelles aus Österreich


 ©ÖKZ
Geringe Gesundheitskompetenz und die Folgen
Das Gesundheitswissen der Österreicher lässt zu wünschen übrig. Das schadet Individuen und verursacht unnötige Kosten. Was ist dagegen zu tun? Dieser Fragestellung geht ein Artikel von Gabriele Vasak in der aktuellen Ausgabe von „Das österreichische Gesundheitswesen." mit einem Beitrag der Vorsitzenden der ÖPGK, Dr.in Christina Dietscher, nach. weiter>>

 ©GIVE-Servicestelle
Förderung von Lebens- und Gesundheitskompetenzen wichtiger denn je
Die Schule ist eine wichtige Lebenswelt, in der durch geeignete Maßnahmen die Persönlichkeitsentwicklung und ein gesundes Aufwachsen junger Menschen unterstützt werden. GIVE – Servicestelle für Gesundheitsförderung an Österreichs Schulen stellt Lehrerinnen und Lehrer praxisorientierten Materialien zur Verfügung. weiter>>

 ©Initiative Kinder essen gesund
Start der Initiative „Kinder essen gesund“
Gesundes Essen und Trinken beginnt bereits in der Kindheit. Die in dieser Lebensphase erlernte Ernährungsweise kann die späteren Ernährungsgewohnheiten ein Leben lang prägen. „Kinder essen gesund“ ist eine österreichweite Initiative des Fonds Gesundes Österreich (FGÖ) zur besseren Ernährung von Kindern. Den offiziellen Startschuss hat HBM Anschober mit seiner Unterschrift der Charta Kinder essen gesund gegeben. Ein wesentliches Prinzip der Charta ist, die Ernährungskompetenz zu stärken. weiter>>

Unsere ÖPGK-Mitglieder in den Social Media


©Screenshot, GIVE-Servicestelle
GIVE-Servicestelle für Gesundheitsörderung an Österreichs Schulen
Die GIVE-Servicestelle ist seit 2017 Mitglied der ÖPGK und unterstützt die Bewusstseinsbildung in Schulen. Hierfür werden geeignete Materialien bereitgestellt und Lehrerinnen und Lehrer bei Aus- und Fortbildungsveranstaltungen zum Thema Gesundheitskompetenz informiert. 
Facebook
Website

©Screenshot, Proges
GeKo - Gesundheitskompetenz Puppentheater 
PROGES – Wir schaffen Gesundheit ist mit dem GeKo-Puppentheater für Kinder von 3 – 8 Jahren (im Burgenland) seit 2019 Mitglied der ÖPGK. Das Puppentheater ermöglicht Kindern auf spielerische Art und Weise Gesundheitsthemen zu erleben und fassbar zu machen. Es vermittelt ein positives Selbstbild und trägt zur Verbesserung der Gesundheitskompetenz von Kindern und ihren Betreuungspersonen im näheren Umfeld (Eltern, Erziehungsberechtigte, Betreuer/-innen) bei.
Facebook
YouTube
LinkedIn
Website

Gesundheitskompetenz international

 
©Rettenberger/Supro
Jugendgesundheitskompetenz in Österreich, Deutschland und der Schweiz fördern
Um einen Wissens- und Erfahrungsaustausch zu feel-ok sowie rund ums Thema Jugendgesundheitskompetenz zu ermöglichen, fand am 10. und 11. März 2020 unter dem Motto „Jugendgesundheitskompetenz in Österreich, Deutschland und der Schweiz fördern“ die Dreiländertagung feel-ok in Götzis in Vorarlberg statt. weiter>>
Instagram
Website

Neues im Wissenscenter

Associations of health literacy with socioeconomic position, health risk behavior, and health status: a large national population-based survey among Danish adults
The present study aims to investigate the prevalence of health literacy levels and associations of health literacy with socioeconomic position, health risk behavior, and health status at a population level.
› MEHR ERFAHREN

22.Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz


©Fonds Gesundes Österreich

SAVE THE DATE: Die 22. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz mit dem Titel „Sozialer Zusammenhalt stärkt Gesundheit! Beiträge der Gesundheitsförderung“ findet am Montag, 16. November 2020 im Congress Graz in Kooperation mit dem Gesundheitsfonds Steiermark in Graz statt. Die Einladung zur FGÖ-Konferenz samt Programmüberblick und Informationen zur Anmeldung finden Sie im Juni 2020 auf der Website des FGÖ.

YouTube
Website

5. ÖPGK-Mitgliederversammlung


©ÖPGK
Vernetzung, gemeinsames Lernen und Aufbau einer Community of Practice zur langfristigen Entwicklung von Gesundheitskompetenz in Österreich sind zentrale Aufgaben der ÖPGK. Die Mitgliedsorganisationen der ÖPGK mit ihren Maßnahmen spielen dabei eine zentrale Rolle. Im Rahmen der 5. Mitgliederversammlung am 16. November 2020 in Graz werden neue Mitglieder in der Plattform begrüßt, sowie die Verleihung der Urkunden „gesundheitskompetente Offene Jugendarbeit“ vorgenommen.
› MITGLIED WERDEN

Pre-Conference mit Netzwerkangebot der ÖPGK 


©Fotolia
Gesundheitskompetenz ist in der Bevölkerung unterschiedlich verteilt. Personen mit niedriger Bildung, chronisch Kranke und ältere Menschen weisen tendenziell eine geringere Gesundheitskompetenz auf. Im Rahmen der Pre-Conference am 17. November 2020 in Graz werden Ansätze für die Stärkung der Gesundheitskompetenz unterschiedlicher Zielgruppen vorgestellt und diskutiert. weiter>>

Termine und Veranstaltungen

Österreich

9. Treffen des Netzwerks Gesundheitskompetente Jugendarbeit
8. Juni 2020, Zoom-Meeting

Wiener Forum Gesundheitskompetenz

5. Oktober 2020, Wien

23. Wissenschaftliche Tagung der ÖGPH 2020
17. und 18. November 2020, Graz

International

16th World Congress on Public Health
12. bis 17. Oktober 2020, Rom
 
Copyright © 2020 Koordinationsstelle ÖPGK, Fonds Gesundes Österreich, Gesundheit Österreich GmbH, Alle Rechte vorbehalten.
Sie erhalten dieses E-Mail, weil Sie sich für den ÖPGK-Newsletter angemeldet haben. Sie können sich jederzeit vom ÖPGK-Newsletter abmelden.
 

Möchten Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten?
Sie können sich hier abmelden.

Email Marketing Powered by Mailchimp