Copy
 

ÖPGK-Newsletter Nr. 5/2021

Christina Dietscher Vorsitzende der Plattform


Mag.a Dr.in Christina Dietscher
BMSGPK, Vorsitzende der ÖPGK
Die ÖPGK wurde mit dem Ziel der Verbesserung der Gesundheitskompetenz der Bevölkerung eingerichtet. Die Mitgliedsorganisationen der Plattform tragen dazu mit ihren Maßnahmen entscheidend bei. Ihr Engagement verdient Sichtbarkeit! Ich freue mich daher, Ihnen mit diesem Newsletter die Veröffentlichung des ersten Maßnahmenkatalogs der ÖPGK ankündigen zu können, der von der Koordinationsstelle für Sie erstellt wurde. Er bietet allen Interessierten einen Einblick in die vielfältigen lokalen, regionalen und nationalen Initiativen, Projekte und Maßnahmen in Österreich. Neben einem kompakten Überblick bietet er damit auch Ideen und Anregungen für neue und weiterführende Initiativen. Ich wünsche Ihnen eine gute Lektüre und einen schönen und erholsamen Sommer!
 
6. ÖPGK-Konferenz – Call for Abstracts: Verlängerung der Einreichfrist

Die Einreichfrist für die 6. ÖPGK-Konferenz zum Thema „Gesundheitskompetenz messen: Impulse für Praxis, Politik und Forschung“ am 12. Oktober 2021 wurde bis 15. Juli 2021 verlängert. Weitere Informationen zum Call for Abstracts finden Sie hier
 
Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!
Die Anmeldung zur Konferenz wird ab September auf der ÖPGK Website möglich sein. 

Maßnahmenkatalog der ÖPGK

Christina Dietscher Vorsitzende der Plattform

screen ©ÖPGK
Die Mitglieder der ÖPGK tragen mit ihrem Engagement maßgeblich zu einer lebendigen, starken und wachsenden Gesundheitskompetenz-Community in Österreich und damit zur mittel- und langfristigen Verbesserung der Gesundheitskompetenz in Österreich bei. Um das Engagement und die Maßnahmen der Plattform-Mitglieder sichtbar zu machen, wurde ein Maßnahmenkatalog erstellt. Dieses Kompendium stellt die ÖPGK-Mitglieder vor und gibt einen komprimierten Überblick über regionale und nationale Aktivitäten zum Thema Gesundheitskompetenz in Österreich. weiter>>

Aktivitäten unserer ÖPGK-Mitglieder

„Auf Gesundheitskurs – gesundheitskompetent in Feldbach“ erfolgreich abgeschlossen

„Auf Gesundheitskurs – gesundheitskompetent in Feldbach“ ist ein Schulungsprojekt zur Förderung der individuellen und organisationsbezogenen Gesundheitskompetenz in der Region Südoststeiermark. Das Projekt zielt auf die Steigerung des Verständnisses von Gesundheitskompetenz bei Entscheidungsträgerinnen/Entscheidungsträger, den Aufbau von Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten hinsichtlich Gesundheitskompetenz bei Multiplikatorinnen/Multiplikatoren sowie der Steigerung der Gesundheitskompetenz in der Bevölkerung. Das 3,5-jährige Projekt ist nunmehr offiziell beendet. Zwei Projektvideos geben Einblicke in die Umsetzungen in den Betrieben sowie in die Zertifikatsverleihung. weiter>>

Gesundheitsinformation für die Laienversorgung

Bei der Förderung der Gesundheitskompetenz von Patientinnen und Patienten spielen wissenschaftlich fundierte und verständlich aufbereitete Gesundheitsinformationen eine wichtige Rolle. Der Dachverband der Sozialversicherungsträger beauftragte die GÖG, in einem Pilotprojekt die systematische Vorgehensweise zur Recherche der besten verfügbaren wissenschaftlichen Evidenz und deren laiengerechter und qualitätsgesicherter Aufbereitung zu erarbeiten und kompakte Gesundheitsinformationen zur Laienversorgung für 20 ausgewählte Erkrankungen bzw. Symptome zu erstellen. weiter>>

Aktivitäten zur Gesundheitskompetenz

Verständliche ICD-Codes: Nationales Gesundheitsportal veröffentlicht 10.000 patientengerechte Erklärungen von „Was hab‘ ich?“

Ab sofort erhalten Patienten/-innen leicht verständliche Erklärungen ihrer Diagnosen auf gesund.bund.de, dem Gesundheitsportal des Bundesministeriums für Gesundheit. Erstmals werden tausende ICD-Codes, die zum Beispiel auf Krankenscheinen oder Entlassbriefen stehen, patientengerecht erklärt. Die mehr als 10.000 Erläuterungs-Texte stellt das Sozialunternehmen „Was hab‘ ich?“ bereit. weiter>>

Wissenschaftliche Konzepte und Studien

Ergebnisbericht: Aufwertung von Patientenrechten zur Unterstützung von Gesundheitskompetenz

Patientenrechte können ein wichtiger Faktor für bessere Outcomes im Gesundheitssystem sein. Im Rahmen dieses Projekts sollte untersucht werden, inwieweit die bestehenden Patientenrechte zur Stärkung der Gesundheitskompetenz der österreichischen Bevölkerung beitragen, welche Umsetzungsprobleme in der Praxis auftreten und ggf. welche zusätzlichen rechtlichen Verankerungen oder Umsetzungsmaßnahmen nötig erscheinen. weiter>>

Corona-spezifische Gesundheitskompetenz: eine Trend-Studie

Eine Trend-Studie von Careum Gesundheitskompetenz im Jahr 2020 zeigt: Die vielen Informationen zum neuen Coronavirus haben mehr als die Hälfte der Deutschschweizer Bevölkerung verunsichert. weiter>>

Pressestimmen

Kompetenz als beste Medizin

Gesundheit, Transparenz und Nachvollziehbarkeit sind während der Coronakrise wichtiger denn je. Daten gibt es zur Genüge, doch was helfen die vielen Informationen, wenn sie nicht verstanden werden? weiter>>

Nachlese

23. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz mit dem Titel „Gesund bleiben! Aus FGÖ-Initiativen für die Zukunft lernen“ fand am Dienstag, 15. Juni 2021 erneut als ONLINE-Veranstaltung mit Live-Stream - diesmal aus Wien statt. Die Nachschau finden Sie hier

ÖKUSS Jahresbericht 2020
Ein Jahresbericht 2020 der Österreichischen Kompetenz- und Servicestelle für Selbsthilfe (ÖKUSS) finden Sie hier
ÖPGK Jahresbericht 2020
Den Jahresbericht der Österreichischen Plattform Gesundheitskompetenz finden Sie hier

Kommende Tagungen und Kongresse

Am Interdisziplinären Zentrum für Gesundheitskompetenzforschung (IZGK) wurden eine Vielzahl neuer populationsorientierter Studien zur Gesundheitskompetenz durchgeführt.
7. Juli 2021, online
 
Im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit BAG durfte die Careum Stiftung die Erhebung der Gesundheitskompetenz der Schweizer Bevölkerung im Zeitraum von 2019 bis 2021 durchführen.
10. September 2021, online

14. Europäische Konferenz für öffentliche Gesundheit
Public health futures in a changing world
10–12. November 2021, online

25. Österreichische Konferenz Gesundheitsfördernder Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen
Gewalt in Gesundheitseinrichtungen: Prävention und Deeskalation als Gesundheitsförderung
11. November 2021, online

Bringen Sie sich ein! Seien Sie dabei!

Die ÖPGK lädt alle im Bereich Gesundheitskompetenz tätigen Organisationen ein, Mitglied der Plattform zu werden. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag, um die Gesundheitskompetenz der österreichischen Bevölkerung zu stärken – abgestimmt, effizient und sozial nachhaltig.
MITGLIED WERDEN
Copyright © 2021 Koordinationsstelle ÖPGK, Fonds Gesundes Österreich, Gesundheit Österreich GmbH, Alle Rechte vorbehalten.
Sie erhalten dieses E-Mail, weil Sie sich für den ÖPGK-Newsletter angemeldet haben. Sie können sich jederzeit vom ÖPGK-Newsletter abmelden.
 

Möchten Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten?
Sie können sich hier abmelden.

Email Marketing Powered by Mailchimp