Copy
Österreichische Plattform Gesundheitskompetenz (ÖPGK)
1/2020
Logo der ÖPGK

Gesundheitskommunikation im 21. Jahrhundert


Mag.a Dr.in Christina Dietscher
Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, Vorsitzende der ÖPGK

Das war der Titel der 3-Länder-Tagung in Steckborn (CH), die so wie auch die EUFEP-Tagung unter dem Titel „(Un)seriöse Gesundheitsinformationen – Erkennen – Verstehen – Entscheiden“ gleich zu Jahresbeginn für einen vertieften Einstieg in Themen der Gesundheitskompetenz gesorgt haben. Das Jahr brachte Österreich auch eine neue Regierung, die in ihrem Programm eine Reihe von Bezügen zur Gesundheitskompetenz hergestellt hat – die Bedeutung des Themas wird also auch politisch gewürdigt. Auch unsere deutschen Nachbarn haben sich mit der Frage, wie sich die Bevölkerung zu Gesundheitsthemen informiert, beschäftigt und erste, spannende Ergebnisse veröffentlicht. Außerdem haben wir Sie im letzten Newsletter um Ihre Expertise zur Erstellung eines FAQ-Katalogs gefragt. Dass wir sehr engagierte Leserinnen und Leser haben, wussten wir – aber mit über 300 Einsendungen haben wir nicht gerechnet. Vielen Dank dafür – wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden.

Aktuelles aus Österreich


Foto: Prof. Gartlehner ©eufep
6. EUFEP Kongress: (Un)seriöse Gesundheitsinformationen – Erkennen – Verstehen – Entscheiden - Das 6. Europäische Forum für evidenzbasierte Prävention (EUFEP) widmete sich dem Thema vertrauenswürdige Gesundheitsinformation. Internationale ExpertInnen sprachen über Fake News als Gesundheitsgefahr, das Entkräften von schädlicher Gesundheitsinformation und Best-Practice-Beispiele. weiter>>

Screenshot: ©FGÖ
FGÖ-Förderschwerpunkt 2020: „Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) in der Arbeitswelt 4.0: Digitalisierung, Gesundheitskompetenz und faire Gesundheitschancen“ 
Der Fonds Gesundes Österreich fokussiert das Thema „Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) in der Arbeitswelt 4.0: Digitalisierung, Gesundheitskompetenz und faire Gesundheitschancen“ in der Projektförderung 2020 und möchte damit zur Entwicklung innovativer Zugänge in der Auseinandersetzung mit den neuen Herausforderungen und in der Folge zur Nachhaltigkeit des Themas in Betrieben beitragen. weiter>>

Foto: Key-Note von Bob Gann (NHS England): „Combating digital health inequality and building health literacy” im Rahmen der 5. ÖPGK-Konferenz am 19. September 2019 ©martinsommer
 
Digitalisierung braucht Gesundheitskompetenz
Die Vorsitzende der ÖPGK, Christina Dietscher, und Alexander Degelsegger-Márquez, Gesundheit Österreich GmbH, zeigen in der 30. Ausgabe des Newsletters der Wiener Allianz für Gesundheitsförderung auf, warum es aus Public-Health-Sicht nötig ist, die rasch voranschreitenden digitalen Möglichkeiten in Bezug auf den Bevölkerungs- und Patientennutzen und die Auswirkungen auf das Gesundheitswesen nicht nur zu beobachten, sondern aktiv zu gestalten. weiter>>

 ©FGÖ
Jetzt weiterbilden – Kursangebot zu Gesundheitskompetenz: Die ÖPGK unterstützt die Weiterbildung im Bereich Gesundheitskompetenz. Das Programm des Bildungsnetzwerks des FGÖ bietet Seminare, um wichtige Qualifikationen weiterzuentwickeln und Expertise auszubauen. weiter>>
Stellenausschreibung des Gesundheitsfonds Steiermark für Umsetzung des Schwerpunktthemas Gesundheitskompetenz
Der Gesundheitsfonds Steiermark ist für die Planung, Steuerung und Finanzierung (Fondskrankenanstalten und ausgewählte Bereiche) im steirischen Gesundheitswesen zuständig. weiter>>

3 Fragen für meine Gesundheit


 ©NÖGUS
»tut gut«-Gesundheitskompass mit 3 Fragen für meine Gesundheit
Der »tut gut«-Gesundheitskompass unterstützt als Richtungsweiser in den Bereichen: Bewegung, Ernährung, mentale Gesundheit und Vorsorge. Um das Bewusstsein für den Wert der Gesundheit zu stärken und die entsprechende Lebensweise der NiederösterreicherInnen nachhaltig zu fördern, damit sie letztendlich mehr gesunde Lebensjahre verbringen. Jeder Schritt zu mehr Gesundheitsbewusstsein führt zu mehr Lebensqualität. Alle Gesundheitsinformationen sind zielgruppengerecht aufbereitet und wissenschaftlich abgesichert. Den Gesundheitskompass und weitere Infomaterialien finden Sie hier

©ÖOG
Spektrum der Augenheilkunde mit „3 Fragen für meine Gesundheit“
Die Fortbildungszeitschrift für Ophthalmologen in Klinik und Praxis wird von der Österreichischen Ophthalmologischen Gesellschaft (ÖOG) gestaltet und erscheint sechsmal jährlich. Es werden Übersichten (Reviews), Originalarbeiten, Editorials, Kasuistiken und Analysen über Innovationen auf dem Geräte- und Instrumentensektor publiziert. Leserbrief, Gastkommentare, Buchbesprechungen, Literaturübersichten, Produktinformationen und ein Kongresskalender ergänzen das Informationsspektrum weiter>>

©ÖPGK
Symposium Gesundheitskompetenz in Bern  
Die Allianz Gesundheitskompetenz lud zu einem Austausch in Bern. Vorgestellt wurde unter anderem auch ein konkretes Projekt aus dem Programm «Gesundheitskompetenz Zürich». Im Rahmen des Symposiums gab Birgit Metzler, die für den Schwerpunkt „Bürger- und Patientenempowerment“ der ÖPGK zuständig ist, einen Einblick in die Initiative "3 Fragen für meine Gesundheit". Einen ausführlichen Veranstaltungsbericht finden Sie hier

Gesundheitskompetenz international


Foto: Dr.in Christina Dietscher ©andreaniemann
Gesundheitskommunikation im 21. Jahrhundert - Die gemeinsame Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Public Health, der Vorarlberger Gesellschaft für Public Health, der Schweizerischen Gesellschaft der Fachärztinnen und -ärzte für Prävention und Gesundheitswesen, der Public Health Schweiz, der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention, der Deutschen Gesellschaft für Public Health e.V. beschäftigte sich Mitte Jänner mit der Frage „Welche Chancen bietet das 21. Jahrhundert für eine effektive Gesundheitskommunikation?“ weiter>>

 ©stiftunggesundheitswissen
Wie informieren sich die Deutschen zu Gesundheitsthemen? Erste Ergebnisse der HINTS Germany-Studie 
Wie es um das Gesundheitsinformationsverhalten der Deutschen bestellt ist, zeigen erste Ergebnisse von HINTS Germany, einer Studie der Stiftung Gesundheitswissen in Zusammenarbeit mit dem Hanover Center for Health Communication, die jetzt in der ersten Ausgabe des trendmonitors veröffentlicht wurden. weiter>>

Neues im Wissenscenter

Studie: Health literacy: what lessons can be learned from the experiences of other countries? - Der vorliegende Bericht ist das Ergebnis eines internationalen Vergleichs der HL-Politiken von sechs Ländern, darunter Österreich. Die Länder wurde aufgrund ihrer Relevanz im Bereich der HL-Maßnahmen und/oder aufgrund ihrer politischen Situation ausgewählt wurden, um mögliche Wege zur Entwicklung eines „Aktionsplans Gesundheitskompetenz“ in Belgien aufzuzeigen. weiter>>

Strategiepapier #6 zum Nationalen Aktionsplan Gesundheitskompetenz - Das sechste Strategiepapier folgt einer der Kernforderungen des Nationalen Aktionsplans, soziale Ungleichheiten zu verringern und zielgruppengerechte Strategien zur Förderung von Gesundheitskompetenz zu entwickeln. weiter>>

22. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz

Die 22. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz mit dem Titel „Sozialer Zusammenhalt stärkt Gesundheit! Beiträge der Gesundheitsförderung“ findet in Kooperation mit dem Steirischen Gesundheitsfonds am Dienstag, 12. Mai 2020 im Congress Graz in Graz statt. Am gleichen Abend lädt der Steirische Gesundheitsfonds um 19:30 Uhr zum Empfang. Weitere Informationen finden Sie hier

Termine und Veranstaltungen

Österreich

Tag der Epilepsie
29. Februar 2020, Wien
 

Dreiländertagung feel-ok
10. bis 11. März 2020, Götzis

2. ÖKUSS Fachtagung: „Schritt für Schritt zu mehr Beteiligung“
19. März 2020, Wien

Workplace-based communication skills teaching and learning

26. bis 27. März 2020, Wien

22. Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz
12. Mai 2020, Graz

23. Wissenschaftliche Tagung der ÖGPH 2020

13. und 14. Mai 2020, Graz

Aktuelle Veranstaltungen der MINIMED-Vortragungsreihe
österreichweit



International

International Conference on Communication in Healthcare (ICCH) 2020
Save the Date: 8. bis 11. September 2020, Wien


16th World Congress on Public Health
12. bis 17. Oktober 2020, Rom
 

IHLA Global Health Literacy Summit

26. bis 28. Oktober 2020, Kaohsiung, Taiwan

Werden Sie Mitglied der ÖPGK

Organisationen, die eine Gesundheitskompetenz-Maßnahme im Sinne des Gesundheitsziels 3 nach definierten Kriterien durchführen, können Mitglied der ÖPGK werden. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag, um die Gesundheitskompetenz der österreichischen Bevölkerung zu stärken – abgestimmt, effizient und sozial nachhaltig. weiter>>
Copyright © 2020 Koordinationsstelle ÖPGK, Fonds Gesundes Österreich, Gesundheit Österreich GmbH, Alle Rechte vorbehalten.
Sie erhalten dieses E-Mail, weil Sie sich für den ÖPGK-Newsletter angemeldet haben. Sie können sich jederzeit vom ÖPGK-Newsletter abmelden.
 

Möchten Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten?
Sie können sich hier abmelden.

Email Marketing Powered by Mailchimp