LWC-Newsletter im Browser ansehen
LEITWERK Banner Christmas


Liebe(r) Leser(in), 

im Namen von ganz LEITWERK
wünsche ich eine schöne Vorweihnachtszeit.

Florian Kröger
Viel Spaß beim Lesen!
Ihr Florian Kröger

Übersicht

Mit der LEITWERK Agile Experience zeigen Sie spielerisch die Vorteile einer agilen Arbeitsweise auf.

>>> Workshop Methodenbeispiel - "Münze ziehen" <<<
Um die Gruppe zu Beginn eines Workshops aufzulockern, eignet sich die Methode "Münze ziehen".
read more...

>>> CSR - Zusammenarbeit mit Enactus <<<
LEITWERK übernimmt gesellschaftliche Verantwortung und unterstützt Enactus.
read more...

>>> Professionelles Workshop & Schulungsangebot <<<
Profitieren Sie von unseren vielfältigen Workshops und Schulungsangeboten und erweitern Sie somit Ihr Fachwissen.
read more...
Schneeflocken
LEITWERK Agile Experience

WIE BRINGE ICH AGILITÄT IN MEIN TEAM?
-

Die LEITWERK Agile Experience


Sie wollen flexibler und anpassungsfähiger in Ihrem Team oder Ihrer Organisation werden? Um dieses Ziel zu erreichen, wollen Sie eine agile Arbeitsweise etablieren? Ihre Mitarbeiter sind jedoch skeptisch und halten nichts von dem "Buzzword" Agilität?

Mit der LEITWERK Agile Experience zeigen wir spielerisch der ganzen Mannschaft auf, welche Vorteile eine agile Arbeitsweise mit sich bringt.

Das Interessante dabei:
Ihre Mitarbeiter werden zunächst gar nicht wissen, dass Sie agil gearbeitet haben!

Nach Durchführung der LEITWERK Agile Experience, werden Ihre Mitarbeiter feststellen, dass "Agilität" nicht nur ein Modewort ist, sondern wirklich hilft effizienter zu arbeiten. Dadurch ermöglicht die LEITWERK Agile Experience auch zunächst skeptischen Mitarbeitern ihr Mindset zu öffnen und aufgeschlossen an das Thema heranzugehen. 
Dies wirkt sich nicht nur positiv auf die Transformation aus, sondern Sie erreichen auch schneller Ihre gewünschten Ergebnisse.

 Lassen Sie uns gemeinsam Agilität in Ihr Team bringen!
 
Kontaktieren Sie uns!
An dieser Stelle möchten wir Ihnen zukünftig nützliche Methoden für Workshops, Teamrunden und Ähnliches vorstellen.
Thema des aktuellen Newsletters ist die Methode:


"MÜNZE ZIEHEN" 
Um die Gruppe zu Beginn eines Workshops aufzulockern,
gibt es unterschiedliche Methoden. 

 
Eine Methode zum Kennenlernen der Teilnehmer ist das ‚Münzen ziehen‘. Benötigt werden hierfür Münzen mit verschiedenen Prägungsjahren.
Geeignet ist diese Methodik für eine Gruppe mit maximal 20 Personen, die Durchführungszeit beträgt 10-15 Minuten

Jeder Teilnehmer zieht eine Münze.
Alle Teilnehmer stellen sich der Reihe nach auf und jeder erzählt eine kleine persönliche Geschichte zu dem Prägungsjahr, das auf der Münze steht. Hierdurch können die Teilnehmer nicht nur spannende Informationen & Erfahrungen austauschen, sondern auch eine lockere und konstruktive Arbeitsatmosphäre schaffen.
Probieren Sie die Methode doch einfach beim nächsten Workshop aus! 
Zusammenarbeit mit Enactus

CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY
-
Zusammenarbeit mit Enactus

Warum?
Angesichts der jüngsten Ereignisse zum Thema Klimawandel haben wir uns bei LEITWERK in den letzten Monaten verstärkt die Frage gestellt, wie wir als Unternehmen die Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung stärker leben können.
 
Was?
Ziel war es dabei einen guten Zweck möglichst effizient zu unterstützen, indem wir unsere Stärken als Berater im Projekt, Prozess- und Changemanagement nutzen und nachhaltig mit sozialem Engagement vereinen.
 
Wie?
Im Rahmen unserer Recherche nach einem geeigneten Einsatzbereich, sind wir schließlich auf Enactus aufmerksam geworden. Enactus ist eine internationale, gemeinnützige NGO, welche aus studentischen Gruppen besteht und durch einzelne, sich selbst tragende Projekte verschiedene soziale und ökologische Probleme bearbeitet. Zudem werden dabei wirtschaftliche Perspektiven für gesellschaftlich Benachteiligte geschaffen.

 -

Seit diesem Sommer unterstützt LEITWERK Enactus München im Rahmen des Projekts “Seasoil“, welches sich mit dem übermäßigen Wachstum von Algen – verursacht durch die steigende Wassertemperatur und Überdüngung in der Landwirtschaft – beschäftigt. Durch einen einfachen Prozess sollen diese aus dem karibischen Meer entfernt und zu günstigem Dünger weiterverarbeitet werden.
LEITWERK agiert dabei in der Rolle des Project Advisors bei der Konzeption, Planung und Durchführung dieses Social Startup Projekts.
Workshop und Schulung

WORKSHOP & SCHULUNGSANGEBOTE
-

Erweitern Sie Ihr Know-How!

Die Anforderungen werden branchenübergreifend immer dynamischer und komplexer – insbesondere im Projekt- und Prozessmanagement.
Deshalb möchten wir Sie auch in diesem Newsletter wieder auf unsere vielfältigen Workshop- und Schulungsangebote hinweisen.
 

Profitieren Sie von unserem langjährigen Know-How und erweitern Sie Ihr Fachwissen, indem Sie an einem unserer maßgeschneiderten Angebote teilnehmen.
Unser Fokus liegt auf einer bedürfnis- und zielorientierten Weiterentwicklung und Qualifizierung aller Teilnehmer, denn wir sehen es als unsere Aufgabe unsere Projekterfahrungen nachhaltig weiterzugeben.


Interessiert?
Dann schauen Sie doch einfach auf unserer Leitwerk-Academy-Seite vorbei. Wir freuen uns! 

 
Zur LEITWERK Academy
Ich hoffe unser LEITWERK Newsletter hat Ihnen gefallen und würde mich freuen Sie bald wieder zu sehen.

Eine schöne stade Zeit!
Florian Kröger
Schneeflocken
Copyright © 2020 LEITWERK Consulting GmbH, All rights reserved.
Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ein geschäftlicher Kontakt von LEITWERK Consulting sind.

Kontaktdaten:
Leitwerk Consulting GmbH
Agnes-Pockels-Bogen 1
Munich 80992
Germany

Fügen Sie uns zu Ihren Kontakten hinzu

Wollen Sie Ihre Newsletter-Einstellungen ändern?
Sie können hier Ihre Einstellungen ändern oder sich von diesem Newsletter abmelden.