Copy

 

Newsletter 01/2017

 

"Forum BauKulturLand zwischen Elbe und Weser e.V."

Lesen Sie diese E-Mail in Ihrem Browser

 
Erfolgreicher Ausklang des Jahres 2016: "Umnutzung als Chance- neue Projekte in alten Hofanlagen" am 07.Dezember 2016 in Freiburg/Elbe

Am  7. Dezember 2016 hat im Kornspeicher Freiburg zum Thema "Umnutzung als Chance – neue Projekte in alten Hofanlagen" eine weitere Veranstaltung stattgefunden, die gemeinsam mit dem Förderverein Historischer Kornspeicher Freiburg und dem Forum BauKulturLand zwischen Elbe und Weser e.V. im Rahmen der Reihe der Kornspeichergespräche organisiert wurde. Es ging um die Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Baukultur besonders im ländlichen Raum und speziell um den Umgang mit ehemals landwirtschaftlich genutzten Hofstellen in den Dörfern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website baukulturland.de unter dem folgenden link: Veranstaltung Kornspeicher



 
Filmreihe im Kulturforum Buxtehude wird fortgesetzt

Nach dem Auftakt mit Filmen über Frank Lloyd Wright und Jan Gehl werden 2017 weitere Veranstaltungen im Kulturforum am Hafen in Buxtehude folgen. Mit  "Mein Onkel" von Jaques Tati wird die Reihe, die Filme aus unterschiedlichen Genres unter dem Thema der Baukultur zusammenführt, am 04. April fortgesetzt. Weitere Informationen folgen rechtzeitig.



 
Netzwerk Baukultur in Niedersachsen stellt sich neu auf: Vereinsgründung

Auch auf Landesebene hat sich jetzt ein Verein zur Förderung der Baukultur gegründet: Aus dem seit 2009 bestehenden Netzwerk Baukultur in Niedersachsen wurde jetzt ein Verein. 21 Mitglieder beschlossen am 28. November 2016 in Hannover die Gründung des Vereins Netzwerk Baukultur in Niedersachsen e.V. Darunter finden sich 16 Institutionen und 5 Einzelmitglieder. Weitere Informationen finden Sie auf hier auf den Seiten von baukultur-niedersachsen.de



 
Besuchen Sie unsere Website:
www.baukulturland.de
Copyright © 2016 Forum BauKulturland zwischen Elbe und Weser e.V., All rights reserved.
Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich auf unserer Internetseite dafür eingetragen haben.
Wollen Sie die Einstellungen ändern?
Sie können Ihre Präferenzen ändern oder diesen Newsletter abbestellen


Unsere Postanschrift: Forum BauKulturland zwischen Elbe und Weser e.V.
c/o Hans-Hermann Bode, Am Sande 2, 21682 Stade
Unsere Mail-Adresse: mail@baukulturland.de


 






This email was sent to <<E-Mail>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Forum BauKulturland zwischen Elbe und Weser e.V. · c/o Hans-Hermann Bode, Am Sande 2 · Stade 21682 · Germany

Email Marketing Powered by Mailchimp